Heizen mit Pellets

Der Wintereinbruch wirft in vielen österreichischen Haushalten die Frage nach den Heizkosten auf. Während die Heizölpreise einer unberechenbaren Hochschaubahn gleichen, entwickeln sich die Kosten von Pellets seit zwei Jahren äußerst stabil.
Die Preise für Pellets sind seit zwei Jahren stabil.
Die Preise für Pellets sind seit zwei Jahren stabil.
Aktuell bezahlt man für ein Kilogramm 20,72 Cent, was um 5,2% unter dem langjährigen und inflationsbereinigten Durchschnitt für den Monat Oktober liegt. "Anders gesagt: Pellets-Heizer fahren mit ihren Heizkosten um 33% günstiger als diejenigen, die ihre Kessel mit Heizöl extra leicht betreiben", weist Stockinger auf einen der Vorteile hin.

45% der Biomasseheizungen in OÖ werden mit Pellets betrieben
Hohe Versorgungssicherheit, klimafreundliche Energie, komfortable Anlagentechnik und Heizkostenersparnis sind die wichtigsten Entscheidungskriterien für Pellets-Anlagen. Darum gibt es in Oberösterreichs Privathaushalten auch 16.000 davon. Das sind 45% der zurzeit 35.000 Biomasse-Zentralheizungen in diesem Bundesland.
"Mit heimischer Biomasse haben wir die Wärmeversorgung selbst in der Hand", argumentiert Stockinger. Immerhin wachsen in den oberösterreichischen Wäldern jährlich 9,8 Mio. Schüttraummeter (Srm) Holz zu. Dem gegenüber stehen 5 Mio. Srm beziehungsweise 1,25 Mio. t feste Biomasse, die pro Jahr zur Energiegewinnung eingesetzt werden. Das ergibt eine Emissionsreduktion von jährlich 1,1 Mio. t.
Zusätzlich wird der Umstieg auf Biomasse-Heizungen gefördert: Wer beispielsweise von Öl zu einer Pellets-Anlage wechselt, wird vom Land mit bis zu EUR 3.700,- unterstützt.

Erzeugung auch für Waldbesitzer interessant
Während Pellets bisher als Nebenprodukt in der Sägeindustrie abgefallen sind, ermöglicht eine neue Technik nun ihre Herstellung aus Durchforstungsholz aus der Waldpflege, was die Produktion damit auch für Forstbesitzer interessant macht. Das erste Werk ist bereits in Reichraming in Betrieb.


Autor:
Aktualisiert am: 16.11.2009 11:47
Landwirt.com Händler Landwirt.com User