HORSCH LEEB Application Systems GmbH

Horsch und Leeb bündeln ihre Kräfte im Pflanzenschutz und gründen die Horsch Leeb Application Systems GmbH mit Herrn Theodor Leeb als Geschäftsführer. Aus der langen Partnerschaft beider Unternehmen entsteht somit eine neue Kraft im internationalen Pflanzenschutzbereich.
Bild: Theodor Leeb und Michael Horsch vor der PT270
Bild: Theodor Leeb und Michael Horsch vor der PT270
Die bereits aufgebaute Leeb Vertriebs Basis in Deutschland erweitert Horsch durch sein großes und gutes internationales Marketing und Vertriebsnetz, wobei die Leeb Ansprechpartner bestehen bleiben .Die Horsch eigene Pflanzenschutzabteilung und die Entwicklungsabteilung bei Leeb arbeiten nun mit Hochdruck zusammen unter der Leitung von Herrn Theodor Leeb an der Entwicklung neuer und innovativer Spritzentechnik. Die aktuellen Spritzen werden in Zukunft die Produktnamen "Horsch Leeb PT 270" und "Horsch Leeb GS 6000" tragen. Aktuell werden sie auf den Horsch Praxistagen (Juni und Juli) in Tschechien präsentiert. Horsch und Leeb blicken auf eine lange Zusammenarbeit zurück. Viele Projekte wurden in den vergangenen 16 Jahren gemeinsam diskutiert, entwickelt und realisiert. Am Anfang stand der Prototypenbau verschiedener Maschinen im Agrarsektor für Horsch. Seit 2004 entwickelte sich daraus die eigene Pflanzenschutztechnik von Leeb. Nun wird in Zukunft intensiv zusammen gearbeitet eine neue Kraft im internationalen

Zur Homepage von HORSCH


Aktualisiert am: 07.06.2011 15:37
Landwirt.com Händler Landwirt.com User