Grünland- und Viehwirtschaftstag der Sonderklasse

Dieser Grünland- und Viehwirtschaftstag am 30. Juni 2006 in Waisenegg wird alle bisherige ÖAG-Tage übertreffen. Die Vorbereitungen zu dieser MEGA-Veranstaltung laufen auf Hochtouren und es werden 5000 bis 7000 Teilnehmer aus Österreich und den Nachbarländern erwartet.
Viele Maschinen und Geräte sowohl im Berggebiet als auch auf Gunstlagen können beim Mähen, Zetten, Schwaden, Ernten, Pressen, Heubelüften, Gülleausbringen und bei der Grünlanderneuerung im Einsatz gesehen werden. Die Fachleute aus der HBLFA Raumberg- Gumpenstein (Dr. Pötsch, Dr. Krautzer, Dr. Steinwidder, Dipl.-Ing. Urdl, Dipl.-Ing. Pöllinger, Ing. Häusler, Ing. Tasch und Dr. Buchgraber) sowie die Experten der Kammern für Land- und Forstwirtschaft Bezirk Weiz und Steiermark wie auch die Vertreter der einzelnen Firmen stehen für Gespräche am Feld und bei den Tieren zur Verfügung. Die Bäuerinnen und Bauern der Region sorgen für die Verpflegung. Bei Übernachtungen wenden Sie sich an den Tourismusverband Almenland (www.almenland.at).

Der Eintritt ist frei und die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Abends gibt es im Zelt in tolles Programm der Landjugend und am 1. Juli läuft ebenso in Waisenegg eine große Fleckviehschau.

Das Programm zum Download


Aktualisiert am: 10.07.2006 09:43
Landwirt.com Händler Landwirt.com User