Großes Interesse am Aktionstag Wald & Holz

100 Studenten, 60 Schüler und viele interessierte Wienerinnen und Wiener erlebten hautnah an 5 Stationen, was der Wald und seine Produkte zu bieten haben.
Die Agrarpädagogische Akademie öffnete kürzlich ihre Pforten zum Thema „Wald & Holz“.
Die Agrarpädagogische Akademie öffnete kürzlich ihre Pforten zum Thema „Wald & Holz“.
Wie anstrengend es sein kann, mit einer 2 m langen Einmannzugsäge einen dicken Baumstamm durchzusägen, eine Hacke zielgerichtet zu werfen oder eine Motorsäge zu starten, wurde bereits nach den ersten Versuchen festgestellt. Erklärt und demonstriert wurde auch, wie eine Schnittschutzhose und ein Sicherheitshelm vor Unfällen bei der Waldarbeit schützen können. Begeistert waren vor allem die Kinder, mitten in Wien rund um die Agrarpädagogische Akademie, den Wald kindgerecht fühlen und erleben zu können. Drechseln, bohren, schleifen, …all das wurde eifrig geübt.
Nach einem derartig arbeitsreichen Nachmittag konnte bei einem zünftigen Holzhackersterz wieder Energie getankt werden. Experten und Studierende des Hauses begleiteten die Besucher durch ein sehr attraktives und abwechslungsreiches Programm. Ziel war es, das Wissen um Wald & Holz für jedermann verständlich zu vermitteln, was bei den Besuchern großen Anklang gefunden hat.


Aktualisiert am: 10.05.2007 10:06
Landwirt.com Händler Landwirt.com User