Große Würfe kostengünstig aufziehen

Große Würfe sind nur das Eine. Die vielen lebend geborenen Ferkel müssen aber auch eine entsprechende Lebendmasseentwicklung und Ausgeglichenheit aufweisen, damit mehr Ferkel pro Sau verkauft werden können.
Maria Maßfeller und Johannes Hilgers beschreiben in der DLZ-Primus, Ausgabe 5/2010, wie mit dem Zufüttern von Ferkelmilch ausgeglichene Würfe kostengünstig erzeugt werden.

Den gesamten Artikel können Sie unter folgendem Link downloaden: Trinkgelage für Saugferkel (Quelle: lrs-bonn.de)


Autor:
Aktualisiert am: 20.05.2010 20:18
Landwirt.com Händler Landwirt.com User