Grimme Technica mit vielen Neuheiten

Zum vierten Mal veranstaltete die Firma Grimme vom 15. - 19.11.2010 in Damme die Kunden- und Händlermesse Grimme Technica.
Auf seiner Kunden- und Händlermesse präsentierte Grimme neue Produkte für die Kartoffel- Zuckerrüben- und Gemüseernte.
Auf seiner Kunden- und Händlermesse präsentierte Grimme neue Produkte für die Kartoffel- Zuckerrüben- und Gemüseernte.
Neben den über 80 Ausstellungsmaschinen, den Fachvorträgen und den geführten Betriebsbesichtigungen stand die Präsentation neuer Produkte im Fokus der über rund 3.000 Gäste aus 20 Ländern. Erstmalig wurde die 4-reihige, getragene Fräs-/Legekombination GL 420 Exacta, der 2-reihige, seitengezogene Kartoffelvollernter SV 275 mit 7,5 Tonnen Bunker und der 6-reihige, getragene Rübenschwadroder Rootliner 600 dem Fachpublikum vorgestellt.

Positiver Trend

Trotz der Nachwirkungen der Wirtschaftskrise konnte Grimme den Umsatz von 185 Mio. Euro auf 193. Mio. Euro erhöhen. Nach dem Boom-Jahr 2008 habe man damit das zweitbeste Ergebnis erzielt. „Die Stimmung in der Branche ist trotz schwieriger Erntebedingungen positiv und lässt auf einen guten Start in das nächste Jahr hoffen, in dem wir unser 150-jähriges Firmenjubiläum feiern werden“, so Franz Grimme in einem Resümee.

Zur Homepage von GRIMME


Aktualisiert am: 01.12.2010 12:12
Landwirt.com Händler Landwirt.com User