Getreidemarkt: Weizen unter Druck - Raps kann sich halten

Nachdem die Preise für Mais in den letzten Wochen immer wieder fielen, ist nun auch bei Weizen ein Abwärtstrend zu erkennen. Die Gründe dafür: Wenig Kaufinteresse seitens der Getreideverarbeiter sowie eine prognostizierte hohe Getreideernte 2013.
In ihrer ersten Schätzung geht die EU-Kommission für 2013 von einer EU-Getreideernte in Höhe von 291,1 Mio. t aus.
In ihrer ersten Schätzung geht die EU-Kommission für 2013 von einer EU-Getreideernte in Höhe von 291,1 Mio. t aus.
Nachdem der Abwärtstrend der letzten Wochen am Getreidemarkt vorwiegend Mais betroffen hat, geht es jetzt auch bei Weizen bergab. Vor allem für Weizen mit höchster Qualität ist kaum Nachfrage spürbar. Die Getreideverarbeiter geben sich gut ausgestattet und warten vor diesem Hintergrund auf weiter fallende Preise. Zudem prognostiziert die EU-Kommission für 2013 eine hohe Getreideernte.

EU-Getreideernte 2013
In ihrer ersten Schätzung geht die EU-Kommission für 2013 von einer EU-Getreideernte in Höhe von 291,1 Mio. t aus. Das sind knapp 20 Mio. t mehr als im Vorjahr und wären das höchste Ergebnis seit 2009. Der größte Zuwachs wird dabei für Weizen prognostiziert. Aufgrund der relativ hohen Preise am Weltmarkt wurde vermehrt Weizen gesät. Hinzu kommen günstige Wetterbedingungen. Abgesehen von Großbritannien gab es in der EU keine nennenswerten Aussaatprobleme, auch größere Frostschäden blieben bislang aus. Brüssel schätzt die EU-Weizenernte 2013 auf 131,1 Mio. t, 6 % über Vorjahr. Für Mais sieht sie 65,3 Mio. t, fast 10 Mio. t mehr als 2012.

Kaum Bewegung bei Raps
Während in Chicago die Sojakurse kräftig nach oben gegangen sind, zeigen die Rapskurse nur geringe Bewegung. Auch am Terminmarkt setzt sich jetzt die Lethargie fort, die schon am Kassamarkt über Wochen herrscht. Die unbefriedigenden Verarbeitungsmargen der Ölmühlen bremsen das Geschäft. Vereinzelt werden geringe Mengen gehandelt.

Hier finden Sie die aktuellen Preise für Raps, Mais und Getreide.

Aktualisiert am: 10.03.2013 10:33
Landwirt.com Händler Landwirt.com User