German Open: Sieg bei den Jerseys geht nach Österreich



Das Shirley Burton Syndikat aus Langenwang jubelte in der Kategorie der Jerseykühe über den Sieg ihrer JAS Jot-Tochter Happy. Auch die Kühe der Salzburger Züchter Wenger und Deutinger erzielten Spitzenplatzierungen.
Happy waren in bei den German Open in Osnabrück nicht nur die
JAS Hot-Tochter Happy vom Shirley Burton Syndikat, Langenwang, siegt bei den Jerseys!
JAS Hot-Tochter Happy vom Shirley Burton Syndikat, Langenwang, siegt bei den Jerseys!
zahlreichen Schweizer Fans und Schaubeschicker über die zahleichen Erfolge der Schweizer Kühe, sondern auch die Österreichischen.

Shirley Burton Syndikat siegt bei den Jerseys

In der kleinen aber feinen Auswahl an Jerseykühen holte sich die JAS Hot-Tochter Happy vom Shirley Burton Syndikat, Langenwang den Gesamtsieg. Nach ihrem Sieg stand Happy bei der Top Genetik Auktion am Abend zum Verkauf. Den Zuschlag erhielt ein Braunviehzüchter aus Süddeutschland.

Salzburger Holsteins überzeugen

Aus Salzburg reisten die Zuchtbetriebe Wenger und Deutinger mit ihren Kühen an. Die Faber-Tochter MbH Elke von Christian Deutinger aus Saalfelden holte sich in ihrer Red Holstein-Klasse den Reservesieg und wurde in ihrer Kategorie als Ehrenvolle Erwähnung ausgezeichnet. Auch ScH Truxa, eine Talent-Tochter von Rupert Wenger aus Maishofen ließ der Preisrichter Hank van Exel aus den USA als Reservesiegerin aus dem Ring ziehen.

Manat Triade gewinnt ihre Klasse

In der Kategorie „Mature cow“ überzeugte die Manat-Tochter MbH Triade von
Manat-Tochter Triade gewinnt bei den German Open ihre Klasse!
Manat-Tochter Triade gewinnt bei den German Open ihre Klasse!
Christian Deutinger den Preisrichter und gewann ihre Klasse. Sie schaffte es in dieser Kategorie sogar unter die Top 4 und schrammte nur knapp an einem Stockerlplatz vorbei.

Schweizer räumen ab!

Während der Jerseysieg wie oben erwähnt nach Österreich ging, blieb der Braunviehsieg im Gastgeberland Deutschland. In den Königsdisziplinen der Schau räumte die Schweiz ab: Bei den Holsteins siegte die amtierende Europasiegerin Morandale Kite Bretagne und bei den Red Holsteins Descombes Kite Adriana. Sie ging am Ende des Tages auch als Supreme-Champion hervor!

Mehr Infos über die German Open finden Sie auf www.schweizerbauer.ch


Aktualisiert am: 12.06.2008 14:53
Landwirt.com Händler Landwirt.com User