German Open: Österreichische Kühe gehen an den Start

Kommendes Wochenende geht in Osnabrück die German Open über die Bühne. Einige beim Dairy Grand Prix erfolgreiche Kühe haben die Reise in den Norden bereits angetreten.
Für die diesjährige German Open sind Tiere der Betriebe Wenger aus Maishofen, Deutinger in Saalfelden und dem „Shirley Burton Syndikat“ aus
Manat Triade, die Siegerin Mittel vom Dairy Grand Prix, geht in Osnabrück an den Start.
Manat Triade, die Siegerin Mittel vom Dairy Grand Prix, geht in Osnabrück an den Start.
Langenwang gemeldet.

Dairy Grand Prix Siegerinnen in Osnabrück

So wird die Siegerin Jung vom Dairy Grand Prix 2008 Talent-Tochter Truxa von Rupert Wenger in Osnabrück an den Start gehen. Auch die Reservesiegerin in dieser Kategorie, die Faber-Tochter Elke von Christian Deutinger, ist mit von der Partie.

Manat Triade bei den German Open

Die bekannte Manat-Tochter Triade von Christian Deutinger ist ebenfalls in Topform und wird für ihren Besitzer die German Open bestreiten. Im April glänzte Triade beim Dairy Grand Prix in Maishofen und zog als Siegerin Mittel aus dem Ring.

www.landwirt.com berichtete vom Dairy Grand Prix mit einem „Live-Dabei“


Aktualisiert am: 09.06.2008 08:39
Landwirt.com Händler Landwirt.com User