Geotrac Supercup am 15. Juli im Suldental

Kategorien zum Thema: Top
WERBUNG
Der Geotrac Supercup macht am 15. Juli 2018 in Sulden in Südtirol Station. Das große Europafinale steigt am 9. September auf der Messe Wels. Der glückliche Gewinner darf sich ein Jahr lang über einen Lintrac 110 freuen.
Geotrac Supercup in Sulden
Geotrac Supercup in Sulden
Der Geotrac Supercup 2018, der traditionsreichste und spektakulärste Traktor-Wettbewerb im Alpenraum, ist schon voll im Gange. Der offizielle Auftakt fand beim Lagerhaus-Feldtag in Niederösterreich statt. Jetzt geht es in Südtirol weiter: Am 15. Juli gastiert der Supercup in Sulden. Startschuss ist um 10 Uhr.

Im Zentrum des Geotrac Supercup steht der spektakuläre Renn-Parcours, den die Fahrer mit einem 102 PS starken Geotrac 94ep von Lindner bewältigen müssen. Die Qualifyings finden am jeweiligen Renntag statt. Den Siegern winkt auch 2018 wieder ein Preisgeld von 500 Euro pro Rennen, die besten 32 Fahrer der Rennsaison kommen ins Europafinale. Am 4. September macht der Geotrac Supercup beim Karpfhamer Fest Halt. Die große Rennwoche auf der Welser Messe wird am 6. September eingeläutet und mündet ins Europafinale am 9. September.

Beim Geotrac Supercup müssen verschiedenste Hindernisse bewältigt werden.
Beim Geotrac Supercup müssen verschiedenste Hindernisse bewältigt werden.
Stufenloser Hauptpreis
Der Gewinner des Europafinales darf sich über einen stufenlosen Lintrac 110 für ein Jahr freuen. Seit Sommer produziert Lindner den stufenlosen Lintrac 110 in Serie. Das höchstzulässige Gesamtgewicht liegt bei acht Tonnen, die Nutzlast bei rund 3,5 Tonnen. Damit ist der kompakte Lintrac 110 für überbetriebliche Arbeiten maßgeschneidert. Einsatzprofis können mit größeren Anbaugeräten arbeiten, zum Beispiel mit Ballenpressen. Herzstück des neuen Traktors ist das stufenlose Getriebe TMT11 von ZF.


Nähere Informationen finden Sie auf www.geotrac-supercup.at.

Autor: Petra Herler
Aktualisiert am: 10.07.2018 13:17

Geotrac Supercup 2018

Termine 2018

Lindner Kleinanzeigen
  • Frontlader für lindner geo 73
    Suche für meinen 73 Geo Lindner Traktor einen Frontlader. 
  • Lindner BF450A
    Bj. 1968, Allrad, inkl. Zwillingsreifen, 4 Schneeketten und Seilwinde mit 100 m 11 mm Seil. Traktor ist voll einsatzbereit.
  • Lindner BF 250 A mit Allrad
    Im Top-Zustand. Mit Schneeketten, Arbeitsscheinwerfer, dw Steuergerät für hydr. Oberlenker oder andere Zusatzgeräte, Blinker, Zusatz Hydrauliktank, Allrad, Zugmaschine bis 25 km/h. Bei Fragen bitte anrufen. Anlieferung möglich. Fixpreis.
  • Lindner Geotrac 124
    Bj. 2008, 3.840 Bstd., 3-fach Lastschaltung, 540/540 E/1.000/1.000 E, Druckluftbremse 1L & 2L, 4 dw Steuergeräte (2 x elek., 2 x mech.), EHR, FH + 1 dw Steuergerät, Frontzapfwelle, pneumatische Kabinenfederung, Luftsitz, Klimaautomatik, beheizte Frontscheibe, läuft 50 km/h, Reifen vo. 480 / 65 R 24 – Reifen hi. 540 / 65 R 38. Info nur telefonisch. 
  • Lindner 1750
    Bj. 1992, guter Zustand, 2 DW, 1 DW, 4 Fach Zapfwelle.