GEA Group errichtet weltweit größte Milchpulveranlage für Fonterra

Der deutsche Anbieter von Molkerei- und Prozesstechnik GEA Group in Düsseldorf, hat den Auftrag zum Bau eines leistungsstarken Sprühtrockners für Milchpulver in Neuseeland erhalten.
Die neue Milchpulveranlage von Fonterra kann 30 t Vollmilchpulver pro Stunde trocknen.
Die neue Milchpulveranlage von Fonterra kann 30 t Vollmilchpulver pro Stunde trocknen.
Der Auftrag der Molkereigenossenschaft Fonterra hat ein Volumen von über 70 Mio. Euro. Der Sprühtrockner wird eine Kapazität von 30 t Vollmilchpulver pro Stunde haben. Die Verarbeitungsleistung beträgt damit mehr als 4,4 Mio. l Milch pro Tag. Sie ergänzt die im Werk Darfield in der Region Canterbury bestehende Trocknungsanlage mit einer täglichen Verarbeitungskapazität von 2,2 Mio. l Milch. Von der neuseeländischen Südinsel aus soll das Vollmilchpulver in den Nahen Osten, nach Südostasien und China exportiert werden. Für die GEA Group ist die Anlage bereits das siebte Projekt in Neuseeland innerhalb der vergangenen fünf Jahre. AIZ


Aktualisiert am: 29.03.2012 14:32
Landwirt.com Händler Landwirt.com User