Fütterung: Neue Versorgungsempfehlungen für Zuchtsauen

In der Ferkelerzeugung wurden in den letzten Jahren enorme Leistungssteigerungen erzielt. So sind heute 26 oder auch 28 abgesetzte Ferkel je Sau und Jahr keine Seltenheit mehr.
Zehn Wochen alte Ferkel wiegen ohne Weiteres 30 kg. Deshalb hat die Gesellschaft für Ernährungsphysiologie (GfE) die Versorgungsempfehlungen für Sauen und Ferkel grundlegend überarbeitet.

Änderung bei der Energie- und Eiweißversorgung

Insbesondere die Energie- und Eiweißversorgung wurde aufgrund höherer Lebendgewichte und Ferkelzahlen geändert. Die DLG hat jetzt diese wissenschaftlichen Empfehlungen in die Praxis umgesetzt.

Eine Zusammenfassung der neuen Versorgungsempfehlung können Sie unter dem folgenden Link downloaden: Neue Versorgungsempfehlung bei Sauen


Autor:
Aktualisiert am: 12.02.2009 12:18
Landwirt.com Händler Landwirt.com User