Frontlader-Waage von Fliegl

Mit der neuen Fliegl Frontladerwaage lässt sich praktisch jedes Gut beim Verladen wiegen.
Fliegl bietet zwei verschiedene Montagesätze für das Wiegen mit dem Frontlader an.
Fliegl bietet zwei verschiedene Montagesätze für das Wiegen mit dem Frontlader an.
Nur zwei Stunden Montage und ein Frontlader wird zu einer voll funktionsfähigen und preisgünstigen Waage. Dazu bietet Fliegl den Bausatz Frontladerwaage "Standard" oder Frontladerwaage "Premium" an.

Die Bausätze bestehen im Einzelnen aus
• einem lasergeschweißten Drucksensor aus Edelstahl,
• einem Hintergrund beleuchteten Display in ABS-Gehäuse mit gut ablesbaren zwei Zentimeter hohen Ziffern in sechsstelliger Anzeige sowie
• einem steckbaren Verbindungskabel zwischen Sensor und Display.

Standard-Montagesatz der neuen Fliegl Frontladerwaage
Standard-Montagesatz der neuen Fliegl Frontladerwaage
Beim Bausatz Premium können zusätzlich die gemessenen Gewichte summiert werden; außerdem ist noch ein Druckeranschluss am Display vorhanden. Als Zubehör ist ein spezieller Drucker für 500 Euro erhältlich.

Die Stromversorgung des Displays erfolgt über die Zigarettenanzünder-Steckdose.

Die Montage des Bausatzes und die Kalibrierung sind einfach. Eine genaue dem Bausatz beiliegende Montage- und Bedienungsanleitung hilft dabei. Daneben gibt sie Hinweise und Tipps zum Wiegen.

Zur Homepage von FLIEGL


Aktualisiert am: 28.06.2008 11:26
Landwirt.com Händler Landwirt.com User