Fritzmeier mit Gärsubstratanalyse

Die inocre Umwelttechnik GmbH gehört zur Fritzmeier Group und hat jetzt am Firmensitz in Großhelfendorf ein eigenes Biogastechnikum eröffnet.Auf der AGRICTECHNICA präsentiert das Unternehmen verschiedene Dienstleistungen zur Prozessoptimierung in Biogasanlagen.
Bei der Batchgärversuchs- und bei der Durchflussanalyse....
Bei der Batchgärversuchs- und bei der Durchflussanalyse....
Ein Analysebereich zur Bestimmung des potentiellen Gas- bzw. Methanertrages sind sogenannte Batchgärversuche.Alle Batchansätze werden als 3fach-Parallelansatz unter Einbezug einer Nullprobe und zwei Referenzproben durchgeführt. Die produzierte Gasmenge und Gaszusammensetzung wird von erfahrenen Biogasspezialisten kontinuierlich erfasst, um den zeitlichen Verlauf der Gasproduktionsrate zu ermitteln. Auf Grundlage der gewonnenen Messergebnisse werden dann Empfehlungen über die Eignung der verwendeten Substrate gegeben, um eine Schädigung der Gärbiologie im Fermenter zu vermeiden.

... wird das Gas- sowie das Methanertragspotenial ermittelt.
... wird das Gas- sowie das Methanertragspotenial ermittelt.
Ein Analysebereich zur Bestimmung des potentiellen Gas- bzw. Methanertrages sind sogenannte Kontinuierliche Durchflussversuche. Die untersuchten Substrate werden dabei in einen 36 Liter Fermenter gegeben, welcher Bedingungen schafft, die mit denen in einer Biogasanlage vergleichbar sind. Anlagenbetreiber erhalten durch dieses praxisnahe Verfahren zuverlässige Informationen über die Effizienz der eingesetzten Substrate. Desweiteren lassen sich die Auswirkungen von Prozesshilfsmitteln, insbesondere

Zur Homepage von Fritzmeier


Aktualisiert am: 02.11.2011 16:15
Landwirt.com Händler Landwirt.com User