Franzosen vereinbaren höheren Milchpreis

In Frankreich haben sich Landwirte und Molkereien auf eine Milchpreiserhöhung für das zweite Semester 2010 verständigt. Ferner vereinbarte die Milchwirtschaft, den Erzeugerpreis ab 2011 an das deutsche Auszahlungsniveau zu koppeln.
Die Französischen Bauern sollen nun mehr Geld für ihre Milch bekommen.
Die Französischen Bauern sollen nun mehr Geld für ihre Milch bekommen.
Führende Verbände der Erzeuger- und Verarbeiterseite beschlossen gestern, den Milchpreis für das dritte und vierte Quartal 2010 um 3,1 Cent auf 33 Cent pro l anzuheben. Für das Kalenderjahr soll dadurch ein Durchschnittspreis von 30,1 Cent pro l erreicht werden. Das branchenweite Abkommen folgt damit den Grundlinien einer Vereinbarung, die in der Vorwoche mit der Käserei Bel und der Privatmolkerei Lactalis getroffen worden war. Der Einigung waren zahlreiche Protestaktionen der Milchviehhalter vorausgegangen. Vertreter der Molkereien und des Milcherzeugerverbandes FNPL äußerten sich zufriedenDas Abkommen lege ab 2011 hoffentlich die Basis für eine neue ausgewogene Vertragsbeziehung zwischen Erzeugern und Verarbeitern, so Frankreichs Präsident Sarkozy.

Auszahlung an deutsches Preisniveau gekoppelt
Ab dem kommenden Jahr soll der französische Milcherzeugerpreis nur noch in einer festen Bandbreite um das deutsche Auszahlungsniveau schwanken dürfen. Im gleitenden Mittel soll die Abweichung nach oben oder unten innerhalb von zwölf Monaten nicht mehr als 0,8 Cent pro l Milch betragen. Auf monatlicher Basis ist eine Differenz von bis zu 1 Cent pro l erlaubt. Saisonale Zu- und Abschläge bleiben dabei unberücksichtigt. Die Kopplung wird auf Druck der Milchindustrie eingeführt. Diese sieht sich im Wettbewerb mit deutschen Molkereien im Nachteil. Laut Angaben der französischen Verarbeiter zahlten sie 2009 im Durchschnitt 3,5 Cent pro l Milch mehr als die deutschen Molkereien. Das hat wesentlich zu einem kräftigen Anstieg der Trinkmilch-Lieferungen aus der BRD nach Frankreich geführt.


Autor:
Aktualisiert am: 19.08.2010 14:49
Landwirt.com Händler Landwirt.com User