New Holland t6AC Steyr profi CVT

Antworten: 3
User Bild
Muale_98 08-09-2019 21:18 - E-Mail an User
New Holland t6AC Steyr profi CVT
Hallo..

Sind am überlegen unseren New Holland TL100A gegen einen T6 Auto Command zu tauschen.

Hauptaufgaben wären =Rundballenpresse ; Mähen 2x3.20m AB; Ballentransport Silo und evtl güllefahren.. Ebenso Stoppelsturz mit 3m Grubber.

Hat jemand Erfahrung mit T6 AC bzw Profi CVT..

Spritverbrauch inkl. AD-blue? Reperaturen? Auto Command getriebe Störungsfrei?

Würde nach einen jungen gebrauchten suchen 3000-5000 BTS..


Worauf muss man beim kauf speziell achten bei dieser Serie?

MFG


User Bild
eggerj antwortet um 09-09-2019 00:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
New Holland t6AC Steyr profi CVT
Hallo Muale
Wieviele Betriebsstunden hat euer TL ?
Von wo bist du?

Gruß Josefegger

User Bild
Muale_98 antwortet um 09-09-2019 07:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
New Holland t6AC Steyr profi CVT
Der TL ist bj 2006 mit ~3500bts

Fzw.Klima.Ehr.Neu bereift vorne. Wegzapfwelle..

User Bild
andi.d(w831) antwortet um 13-09-2019 09:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
New Holland t6AC Steyr profi CVT
ich würde den Steyr Profi CVT meiden.
Genau mit der Stundenzahl wirst du einige günstige finden, denn dann fangen bei deren Getriebe die Probleme an.
Ich hatte selber einen, welcher auch einen Getriebeschaden hatte bevor er 5000h schaffte.

Vor einem Jahr, hatte ich darüber einen Beitrag erstellt mit ausführlicher Beschreibung:
https://www.landwirt.com/Forum/564674/Getriebeprobleme-STEYR-Profi-4130-CVT.html

Seitdem weiß ich von drei weiteren Fällen, bei ähnlicher Stundenzahl.


Bewerten Sie jetzt: New Holland t6AC Steyr profi CVT
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;597871






Landwirt.com Händler Landwirt.com User