Antworten: 4
monsato 23-04-2019 21:13 - E-Mail an User
Frontmähwerk
hab interesse an frontmähwerk: brauch keinen aufbereiter
Pöttinger :
Wer kann mir auskunft geben über die Eurocat--Novacat-- cat serien , was ist der unterschied zwischen diesen mähwerken?

sind andere auch zu empfehlen?

sind gebrauchte überhaupt sinnvoll oder eh kernschrott?

danke für antworten


sugus antwortet um 23-04-2019 21:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Novacat/eurocat
Scheiben oder trommelmäher
Mit dem trommel kannst alles mähen und sauber sind problemlose mÄher brauchen aber kraft und haben mehr gewicht


Franz Erber antwortet um 27-04-2019 08:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Hallo!
Über Pöttinger Mähwerke kann ich zwar nicht informieren, aber wenn du vorher noch nie mit einem Frontmähwerk gefahren bist würd ich mir ein günstiges Gebrauchtes suchen. Habe das damals auch so gemacht. War noch in der ersten Saison ein Totalschaden da mein Vater mit der Fronthydraulik auf Druck gefahren ist, das Frontmähwerk dadurch bei voller Fahrt abgehängt hat und dann mit dem Traktor so halb am Mähwerk oben zum stehn gekommen ist...



lisand1 antwortet um 27-04-2019 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Kann das nur bestätigen was Franz Erber schreibt. Fahre schon über 10 Jahre mit Frontmähwerk und kann es auch nir empfehleb für die Ersten paar Hundert HA ein Einfaches Günstiges anzuschaffen, hab mir damals ein Farmland/Mörtl gekauft, später das Gleiche nochmal Breiter. Werd in den nächsten Jahren mal umsteigen auf ein Größeres.

MfG


xaver75 antwortet um 27-04-2019 09:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontmähwerk
Unser 1. Frontmähwerk war ein neues PZ 270F, hat 18 Jahre, etwa 1000ha gehalten, …..

Etwas robuster sind wahrscheinlich Trommelmäher, wenn man nicht gerade einen Grenzstein mitten durchlässt.

mfg


Bewerten Sie jetzt: Frontmähwerk
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;589169




Landwirt.com Händler Landwirt.com User