Brauner Schaum in Dieseltank

Antworten: 5
kammerstetter 18-11-2018 19:16 - E-Mail an User
Brauner Schaum in Dieseltank
Hallo
Ich habe in meinen sauberen 1000 l Diesel Hoftank 500 l Winterdiesel gefüllt bekommen.
Jetzt schwimmt ein brauner Schaum obenauf und geht nicht mehr weg.
Was kann man da tun?
Gruß Toni



kumho antwortet um 18-11-2018 21:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brauner Schaum in Dieseltank
Brauner Schaum ... das dürften Algen sein..... gegen Algen und Bakterien in Diesel hilft das Mittel GROTAMAR Anwendung steht am Gebinde..... momentan so nicht in Geräte füllen !!!!


schofbau antwortet um 19-11-2018 12:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brauner Schaum in Dieseltank
Ich würde den Diesellieferanten kontaktieren. Ist bei mir noch nie passiert. Die sollen ihn absaugen und ersetzen......


mittermuehl antwortet um 19-11-2018 13:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brauner Schaum in Dieseltank
Algen gibt es im Diesel nicht. Das sind Pilze und Bakterien----( ist aber egal wie man es nennt).... Die brauchen Wasser und Ruhe. Im Diesel sind sehr geringe Mengen Wasser. Mit der Zeit setzt sich das am Boden ab und bilden den Nährboden. Deshalb ist die Dieselpest meist in alten Hoftankstellen, Traktoren die Monatelang nur stehen, Wohnmobilen usw....

Ich würde mal vermuten das in dem Fall der Tank älter ist, nicht ganz leer war und mit der neuen Füllung der lebende Dreck hochgekommen ist. Der Lieferant wird da nichts absaugen...

Bei geringem Befall kann man sich mit einem Biozid helfen. Sonst geht nur noch entsorgen...

Deshalb von Zeit zu Zeit an eine Tankreinigung denken...

Das GROTAMAR würde ich schnell kaufen. Das soll angeblich am 1.Dez.2018 nicht mehr an Endnutzer abgegeben werden (nur noch an gewerbeliche Reiniger)

zu zum Einlesen..

https://herman-unterwegs.de/dieselpest-vorbeugen-erkennen-beseitigen/


heilei antwortet um 19-11-2018 16:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brauner Schaum in Dieseltank
Hallo,
es gibt auch andere, meist billigere Additive gegen Dieselpest.
z.B.: BaktoPlus von Wagner
Grüße


Heimdall antwortet um 20-11-2018 07:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Brauner Schaum in Dieseltank
Hallo
Hab auch den Dreck im Tank gehabt.
Hab mir vor die Pumpe einen Feinstfilter gehängt, der bei jeder Tankfüllung getauacht wird.
Dazu habe ich den Tank sauber geputzt, und es wird nur mehr Biofreier Diesel eingelagert.
Seither keine Probleme mehr.
Heimdall


Bewerten Sie jetzt: Brauner Schaum in Dieseltank
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;573662




Landwirt.com Händler Landwirt.com User