Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT

Antworten: 13
  xaver75
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hallo, verwendet hier jemand solche Hoftracs in Niedrigbauweise.
Ich hab Durchfahrthöhe 2 m und mit dem derzeitigen Gerät, Sitzhöhe 110cm, noch ohne Dach muß ich nur kurz den Kopf etwas einziehen und das wars.
Nun wäre das Gerät zu tauschen, in vergleichbarer Größe ist jetzt Sitzhöhe 125cm ,-)
Da geht das mit dem Kopf einziehen nicht mehr so automatisch.

Die oben genannten Geräte haben keinen Kardanantrieb, etwas geringere Ladehöhen (gibt längere Schwingen), ….
Mit dem Platzangebot unterm Dach wäre ich zufrieden.

mfg

  Wunderwuzi
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hallo,hab seit 4jahren eineb schäffer 2336 slt hat eine bauhöhe mit kabine 1,98 m.würde ihn sofort wieder kaufen.

Lg.

  xaver75
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hallo Wunderwuzi, meine "persönliche Bauhöhe" ist auch genau 198cm, das heißt, Oberkörper ab Sitzfläche ca. 95 cm ….., und da haperts, mit den Dächern.
Werde mich mal in den Schäffer 2030 SLT hineinsetzten.

mfg

  Wunderwuzi
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hat der weidemann einen kadernantrieb mit der niedrigen bauhöhe?


  josi106
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
schau dir mal die AVANT an. ich hab einen 520er , ist super Gerät, fällt nicht um, und hat niedrige Bauhöhe. Fa. Strobl würd dir sicher einen vorführen, so wie bei mir auch. hab ihn dann gleich gekauft mit Teleskoparm kannst drei Rundballen auf einander stapeln.

  xaver75
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Nein hat keinen Kardanantrieb.
Ob das ein Nachteile ist, keine Ahnung????

mfg

  xaver75
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
@josi106
Könntest Du bei Gelegenheit mal messen, wieviel Platz zwischen Sitzfläche und Dachunterseite ist? ,-) Bitte, Danke
Meist wird geachtet, das die Bauhöhe unter 2 m bleibt, buckelig drinsitzen möchte ich nicht, da kommt das Dach ganz runter, und kommt wieder ein Bügel dran, so wie früher.
Hochstapeln müsste das Gerät nicht, nur Ausmisten und den Miststreuer beladen (1,8m), und etwas Strohrundballen vom Tieflader-Anhänger heben.

mfg

  Wunderwuzi
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Mit kardanwelle hat er mehr schubkraft zb.hofauffahrt mit rundballen da kommen die mit ölmotoren an ihre grenzen

  xaver75
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
@Wunderwuzi
Was heißt hydraulisch-automotiv, so wie das beim Schäffer dabeisteht?
Hat Deiner eine Kardanwelle oder nicht?
Schubkraft ausreichend (zum Mistladen)

mfg?

  Wunderwuzi
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hat eine kardanwelle und schubkraft ende nie

  lukas.s(u3h17)
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hallo!

Dieselbe Frage haben wir uns vor eineinhalb Jahren auch gestellt. Wir haben uns sowohl Schäffer als auch Weidemann angesehen.
Schlussendlich haben wir uns aber für einen FUCHS entschieden:
http://fuchs-hofschlepper.de/hofschlepper.html

Bei uns war allerdings das FSD serienmäßig zu hoch. Dieses wurde geändert (kostenlos) und wir haben nach wir vor eine super Kopffreiheit. Generell kann man die Maschinen von Fuchs an die eigenen Bedürfnisse sehr gut anpassen.

Schlussendlich hat uns die sehr robuste Bauweise (alles aus Blech, kein Plastik, Planetentriebachsen, Kinematik, ...) zugesagt.

Ansprechpartner ist die Firma Amselgruber.

Grüße,
Lukas

  Karl M.4374
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Ich würd sagen Schäffer ist zwar nicht so Intensiv beworben wie der Weidemann hat aber einfach die bessere Technik an Bord.

  xaver75
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT


  joih
Hoflader Weidemann LP oder Schäffer SLT
Hallo- kaufst dir einen neuen oder Gebrauchten- hätte einen Schäffer 3033S https://www.landwirt.com/ez/index.php/kleinanzeigen/anfrage/1154174
ist perfekt! verkauf ihn nur da ich einen Telellader brauche,