Grünland Nachsaat

Antworten: 14
martin s.4847 17-09-2018 11:53 - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Ist dies Produktiv oder Geldverschwendung
Welches system der Grünlandnachsaat nehmt ihr oder ist zu empfehlen.
Geht mir weniger um unkräuter (gemeine rispe)
Will meine grasnarbe verdichten!!
Was kosten die sämaschinen ca.

Mfg martin
Riiitsch antwortet um 17-09-2018 15:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Das kommt auf deine Ernte an. Wenn du viele junge Schnitte machst, wirst du irgendwann nach sähen müssen. Wenn du bis in die Blüte kommst einmal im Sommer, dann nicht.
zB ist der Fuchsschwanz in höheren Lagen ein ganz wichtiges Gras und relativ früh reif. Den nachzusähen macht kaum Sinn.
Ein Stück weit ist das auch eine wirtschaftliche Frage. Sähen lassen würde ich den Maschinenring. Die haben für jedes Feld und jeden Bichl Geräte. Meiner Meinung ist ein eigenes einfaches Gerät auf der Wiesenegge eher semioptimal, du brauchst eine Walze. Für wieviel Fläche rechnet sich das wohl selbst zu kaufen?


martin s.4847 antwortet um 17-09-2018 15:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
4-5 schnitte
Würde einmal im jahr nachsähen
Ca.40 ha

martin s.4847 antwortet um 17-09-2018 15:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Was kostet eine walze??

Riiitsch antwortet um 17-09-2018 15:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Einmal im Jahr alles nachsähen? Besser ein paar Ausläufer bildende Gräser und Klee dazu, sonst wird der Saatgut Aufwand explodieren. Du wirst nachsähen müssen, Lücken sind vermutlich sichtbar? Wie gesagt, ich würde das machen lassen. Hierzulande hat der Maschinenring solche Kombos fürs Gelände (und ähnliche größere für den Traktor). Keine Ahnung was diese Maschinen kosten, aber ich schätze mal unter 1000 ha pro Jahr ist das Liebhaberei. Das Ergebnis dieser Geräte schaut gut aus.






https://www.maschinenring.at/maschinenring-pongau/hoffest-am-stefflmoosgut-in-st-johann
 

martin s.4847 antwortet um 17-09-2018 18:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Was kostet der ha. Ca.Maschinenring??


xaver75 antwortet um 17-09-2018 18:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
44,50 brutto

bergbauer_1 antwortet um 17-09-2018 21:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Stunde oder Hektar ?

peter.z(cgu8) antwortet um 17-09-2018 21:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Eine Nachsaat brauch 2-3 jahre bis man ein Ergebnis sieht. Ich habe im August 2016 die erste Übersaat gemacht, heuer im ersten Schnitt sah man eine Deutliche Verbesserung. Eine Jährliche Übersaat ist Teuer und unnötig. Zudem arbeite ich mit abwechselder Erstnutzung, jedes jahr werden 1-2 Parzellen später genutzt damit der Bestand aussaamen kann.

Riiitsch antwortet um 18-09-2018 06:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Xavers Preis pro Stunde passt mit Traktor, ein Zweiachsmäher ist bis zu 50 Euro teurer pro Stunde.

martin s.4847 antwortet um 18-09-2018 07:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Zum thema aussaamen
Bei uns werden immer die gleichen wiese spät genutzt (heu)
2x heu
1x silage
Bei diesen wiesen ist die grasnarbe am lückrigsten
Wieso das.?

Riiitsch antwortet um 18-09-2018 07:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Das kannst nur vor Ort feststellen. Vielleicht hast auf den Flächen einen nervösen Gasfuss? Nein Spass. Kann auch ein höherer Krautanteil auf den Flächen sein, oder für 3 Nutzungen der erste Schnitt zu früh zum Aussamen. Nicht jedes gewünschte Gras kommt beim zweiten und dritten mal gleich stark zum aussamen. Aber wie gesagt, das ist Kaffeesud, nur vor Ort kannst das feststellen und es gibt noch viel mehr mögliche Gründe als ich schrieb.

Vollmilch antwortet um 18-09-2018 07:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Kann auch sein, dass die Obergräser zu stark sind.
Dort wo ich einmal weniger mähe, ist der Bestand jedenfalls auch lückiger.

LG Vollmilch

peter.z(cgu8) antwortet um 18-09-2018 07:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Kommt natürlich auf den Grasbestand an. Vielleicht besser mal abwechseln.
Das Wichtigste ist Walzen und nicht Düngen nach der Saat, sonst hat die Konkurrenz überhand und 3-4 wochen Später mähen. Oder in Kombination mit Weiden 2-3 Tage vor dem Koppelwechsel mit einem Kleinsaamenstreuer ausbringen und die Kühe Treten den Saamen an.

martin s.4847 antwortet um 18-09-2018 08:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Grünland Nachsaat
Also mit kombi fahren
Striegel saat und walze

Bewerten Sie jetzt: Grünland Nachsaat
Bewertung:
5 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;569091
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
New Holland E140CSR
101 PS / 74.29 kW   EUR 64000,--
Kia K2500
94 PS / 69.14 kW   Preis auf Anfrage
Kobelco SK135SRLC
85 PS / 62.52 kW   Preis auf Anfrage
CAT 308E
68 PS / 50.01 kW   EUR 43000,--
Steyr 18S26
262 PS / 192.7 kW   EUR 22000,--