Kalbinnen Belegung! (cervix)

Antworten: 3
Lisi_xx 09-08-2018 05:50 - E-Mail an User
Kalbinnen Belegung! (cervix)
Hallo an alle!
Habe da mal eine Frage zum Thema Kalbinnen belegen! ich Belege meine Tierchen mit so 17 Monaten das erste mal.Aber ich habe jetzt schon Die dritte Kalbin in einem Jahr bei der die cervix zugewachsen ist. hab letztens wieder eine probiert zum belegen nach 2 monaten und ich kam super rein , wie wenn nichts gewesen wäre.
Die anderen zwei konnte ich auch belegen und 2 monate später Plötzlich cervix zu.
Ich komme zwar ein Stück rein aber nach zwei Burdiringen ist schluss an was kann das liegen? Fütterung?
Aber meine Kalbinnen sind keinesfalls Fett.
Mineralstoff und viel heu bekommen sie auch!
Lg


JD 6120 antwortet um 09-08-2018 11:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalbinnen Belegung! (cervix)
Ich halte das eher für ein Gerücht dass die cervix zugewachsen ist. Ich besame jetzt seit 18 Jahren selbst aber so etwas ist mir noch nicht untergekommen. Wenn du mit der Besamungspistole nicht richtig in die Cervix reinkommst dann ist nach meinen Erfahrungen fast immer die Kalbin nicht oder nicht richtig brünstig.


frans antwortet um 09-08-2018 15:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalbinnen Belegung! (cervix)
Am Ende der brunst zieht sich die gebärmutter wieder zusammen und es wird schwieriger ganz hineinzukommen, einfach etwas früher besamen



tomsawyer antwortet um 09-08-2018 15:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Kalbinnen Belegung! (cervix)
hab ich auch schon öfters gehabt, auch der TA vor meiner Zeit ist öfters nicht hineingekommen, habs auch versucht früher oder später zu besamen, hat alles nichts genützt, bin zu einem Sprungstier gefahren, dort hat es geklappt.


Bewerten Sie jetzt: Kalbinnen Belegung! (cervix)
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;566340




Landwirt.com Händler Landwirt.com User