Krone Heckmähwerk Störungen

Antworten: 8
eklips 06-08-2018 19:41 - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Gibt es beim Krone ActiveMow Heckmähwerk Meldungen über Störungen (Stopfer, schlechte Schwadablage) und notwendige Umbauten? Es geht um AB 280cm und BJ 2016 od 2017



meki4 antwortet um 06-08-2018 20:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Die Krone-Leute loben die Serie ja als Überdrüber Mähwerke. Gut, das ich keines gekauft hab, obwohl ich mit den bisherigen 6 zufrieden war. Aber wenn Krone glaubt, sie können einem langjährigen Kunden alles zu überhöhten Preisen unterjubeln, dann halt nicht.
LG M.


LaLi antwortet um 06-08-2018 21:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Habe ein solches mit 280cm zum testen!
Draf mich wirklich nicht beklagen, mäht sauber, hatte bis jetzt noch nie ein Problem mit Verstopfungen oder dergleichen!
Vom Kraftbedarf würde ich sagen nicht mehr als jedes andere mit dieser Arbeitsbreite.
Einzig durch die Mittelaufhängung ist am Hang Teilweise ein bisschen schwer aber noch erträglich!
Der Preis ist eine andere Sache, schon nicht billig!


meki4 antwortet um 06-08-2018 21:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Über Verstopfungen beim Mähwerk würde ich mich heuer freuen - wir haben wegen Dürre bisher nur wenig Futter von den Wiesen geerntet. Die Arbeit mit dem Doppel-Mittelschwader ist fast nicht möglich, heuer wär ein Wurmschwader ideal, da könnte man aus 4 Bahnen eine halbwegse Schwad machen.
Hoffentlich rückt Krone die benötigten Umbauteile raus - wünsche euch viel Glück dabei.



Steira antwortet um 06-08-2018 22:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Hallo,
Hab ein 280er seit 2 Jahren, hatte bis jetzt keine Probleme?!!
Welche Umbauten sollen da notwendig sein?
Bitte um Aufklärung von eklips!

MFG A STEIRA



 


LaLi antwortet um 07-08-2018 05:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Was gibt es für einen Umbausatz?
Hatte mit Stopfen noch kein Problem!



 


LaLi antwortet um 07-08-2018 05:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
Auch nicht bei diesen Mengen!



 


lmt antwortet um 07-08-2018 09:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
es gibt einen umbausatz für die deckel der mähscheiben für´s besser nach hinten fördern beim bergab mähen.anscheinend gibt´s probleme mit stopfer.nach meiner erfahrung mäht es bei gleicher einstellung zum alten(ams) balken ca. 2cm höher.tief mähen geht gar nicht ,bei lagerndem futter sind 20 cm stoppel normal.beim ams war die schnittqualität besser.



eklips antwortet um 07-08-2018 11:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Krone Heckmähwerk Störungen
1. Es muß sich bitte niemand angegriffen fühlen.
2. Es laufen in meiner Umgebung sehr viele Krone zur Zufriedenheit
3. Im Vorjahr wurden etliche Mähwerke bestellt und spät geliefert angeblich wegen Konstruktionsänderung - funktionieren gut.
4. Ein Kumpel probiert seit Mai ein Neues - vermutlich Lagermaschine und hat laufend Komplikationen.
5. Alle Einstellversuche auch vom Verkäufer blieben erfolglos.
6. Ein weiterer Krone-Besitzer hat das Thema zufällig bei einem anderen Händler zur Sprache gebracht - dieser wusste sofort, worum es geht
7. War heute zufällig zum Service beim Händler, der das fragliche Mähwerk verkauft hat und habe einen (Mechaniker darf man heute nicht mehr sagen) Landmschinentechniker darauf angesprochen - auch dieser wusste sofort Bescheid: Rückruf wegen falsch dimensionierter Schutzplane. Diese beeinflusst den Luftstrom und somit Futterfluss und Schwadablage.
8. Ich mähe mit einem alten Kuhn.


Bewerten Sie jetzt: Krone Heckmähwerk Störungen
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;566152




Landwirt.com Händler Landwirt.com User