Wickelmaschine für Rundballen

Antworten: 12
Styrian84 13-06-2018 11:23 - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Hallo zusammen,
möchte mir eine gutfunktionierende, gezogene Wickelmaschine kaufen. Vom System her scheint mir eine mit seitlicher Aufnahme (z.B. Kverneland 7512) am praktischsten, jedoch wird der Ballen doch recht unsanft abgeworfen, was zu Beschädigungen oder bei Hängen zum Wegrollen führen kann. Das ist bei kippbarem Tisch mit Haltebügel (z.B. Pöttinger G400) sicher besser, allerdings muss da wieder zu jedem Ballen rückwärts hingefahren werden.

Wie sind da eure Erfahrungen?

Danke im Voraus.

eklips antwortet um 13-06-2018 13:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Ich hab selber keinen Wickler, ich kann dir nur sagen, was mir bei Betrachtung des G400 so einfällt: Schaut aus wie ein Spielzeug, rückwärtige Aufnahme halte ich für Folter für den Fahrer, die kleinen Räder sollte man jetzt mal ausprobieren bei den extrem nassen Bodenverhältnissen in manchen Gegenden und wie sich das Gerät bei größeren, nassen Ballen bewährt, will ich lieber gar nicht wissen.

eklips antwortet um 13-06-2018 13:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
doppelt

berni_90 antwortet um 13-06-2018 13:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Hallo Styrian84,

Bin selbst einige Jahre lang eine Göweil G5020 (meist mir einem JD 6110 SE, oder Steyr 8060 Hinterrad) gefahren. Ist natürlich so weit ich noch weiß, eine etwas erhöhte Preisliga, aber eine durch und durch robuste Maschine. In der Ebene ist mit der Automatikfunktion eine beachtliche Leistung erzielbar, in bergigen Regionen muss die Ablage halt manuell erfolgen. Mit etwas Erfahrung lässt sich aber auch dort der Ballen sicher abwerfen.

Hoffe dir geholfen zu haben.

mfg Bernhard

Harpo antwortet um 13-06-2018 22:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Wo möchtest Du Wickeln zu Hause oder auf der Wiese???
Die schonenste Ablage hast Du mit Autowrap oder Wolgari und Du kannst die Ballen schön schlichten beide sind Dreipunkt Geräte.
Einziger Nachteil ist dass Du einen größeren Traktor brauchst . Ich fahre mit einer Autwrap schon 10 Jahre mit 110 PS Same Antaris Verbrauch bei Stand-Gas ist gering Standsicherheit sehr gut ebenso Wendigkeit und Platzbedarf zu Hause


Styrian84 antwortet um 14-06-2018 09:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Danke für Antworten!
@Harpo, das ist genau der Punkt. Hab zur Zeit eine Wickelmaschine ohne Selbstladevorrichtung und wickle immer zuhause. Da mir aber das und der vorherige Transport zu zeitaufwändig ist, möchte ich auf der Wiese wickeln und die Ballen erst dann bei Verfütterung heimführen.... Gezogene Maschine daher, weil ich fürs Wickeln nur einen kleinen Traktor hab....



Styrian84 antwortet um 14-06-2018 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Danke für Antworten!
@Harpo, das ist genau der Punkt. Hab zur Zeit eine Wickelmaschine ohne Selbstladevorrichtung und wickle immer zuhause. Da mir aber das und der vorherige Transport zu zeitaufwändig ist, möchte ich auf der Wiese wickeln und die Ballen erst dann bei Verfütterung heimführen.... Gezogene Maschine daher, weil ich fürs Wickeln nur einen kleinen Traktor hab....



xaver75 antwortet um 14-06-2018 10:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Hallo, wenn ich gewickelte Ballen auf der Wiese lassen würde, hätte bei mir am nächsten Tag jeder Ballen Löcher durch die Krähen

mfg.

Harpo antwortet um 14-06-2018 12:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Ich wünsche Dir viel Glück bei der Lagerung auf der Wiese.
Ich lagere alle zu Hause und sind mit Schutzgitter abgedeckt der Verlust in einem Jahr ist fast Null !!!!

Styrian84 antwortet um 15-06-2018 09:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Danke. Kann leider auch ein Lied davon singen - ohne Abdecken geht natürlich gar nix. Bei uns sind es auch noch Katzen, die die Ballen beschädigen.

meki4 antwortet um 15-06-2018 20:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Ich hab schon gut 10 J. eine einfache Kverneland (aber mit Deutz-Lackierung und über Deutz ca. 20 % günstiger gekauft) - gezogen mit Seitenarm-Aufnahme Deutz BW 1431. Ich hab mir dem runterfallen kein Problem - es wird da sicher auch ein Ablagetuch geben - so wie bei den McHale - die wären noch viel besser, halt auch a bissl teurer, aber unverwüstlich (mein ehem. Lohnwickler hat so eine).
Auf jeden Fall gibt es eine Aufstellvorrichtung, damit der Ballen auf der flachen Seite liegt, dann könnte er Dir auch nicht wegrollen im Gelände.
LG M.

wuse antwortet um 17-06-2018 08:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
Hallo
hatte bis vor kurzen selber noch eine 5020 Göweil Doppelarmwickler. Schlagkräftige Maschine und mit 55 PS Hinterrad Traktor, leicht zu betreiben, (2 Pressen war kein Problem) oder es wurden die Ballen an den Weg/Feldrand abgelegt. Muss aber ein Doppelwirkender-, Einfachwirkender Hydraulikanschluss sowie ein Druckloser Rücklauf und 12 Volt Anschluss vorhanden sein. Feine Sache war auch die Halbautomatische Funkfernsteuerung (mit 9V Blockbatterie).
Auch würde ich mir über eine Stationäre Wickelmaschine Gedanken machen, da der gewickelte Ballen nur 1x, zum Lagern, berührt werden muss. Hängt natürlich von der Anzahl der Helfern, Lagerplatzgrösse und Feldentfernung ab.

Obersteyrer antwortet um 17-06-2018 10:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wickelmaschine für Rundballen
@Styrian84 Hallo Habe voriges Jahr eine gebrauchte Mc Hale gekauft ,und wickle mit einem 8070A er. Lief bis jetzt ohne Probleme . Wenn ich mehr auf den Hängen wickeln müsste wäre sie ein Nachteil aber auf der ebene passts super. Habe die Automatik Computer steuerung ist natürlich sehr komfortabel ,einzig die Ballenaufnahme und Ablage ist manuel zu drücken. Die Mc Hale hat hinten eine Ballenablageblech das den Ballen recht sanft ablegt ,zusätzlich noch einen Gummi um eventuell Steinen oder dergleichen vorzubeugen ,so gibts eigentlich überhaupt keine Beschädigungen. Gruss Obersteirer

Bewerten Sie jetzt: Wickelmaschine für Rundballen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;563234
Login