Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.

Antworten: 61
biozukunft 06-05-2018 22:47 - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Warten schon seit März auf Regen. Manche fangen schon an, anderswo Heu u. Silage zu kaufen. Der Wald,... leidet schon extrem. Obstbäume hab ich schon ab u. zu bewässert mit d. Jauchefass.
Heimdall antwortet um 07-05-2018 06:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wo willst das Futter kaufen?
Bei uns (nördl Flachgau) ist genauso.
Letztes Jahr auch so gewesen, jetzt bin ich gespannt wo man gutes Futter bekommt :/

meki4 antwortet um 07-05-2018 06:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns im Norden ist es auch nicht besser, am Freitag haben einige Orte Gewitterregen bekommen, bei uns aber auch wieder nichts. Ich hab noch genug Futter, aber diejenigen, die eh schon zukaufen und das neue Futter kaum erwarten können, da brennt der Hut.
LG M.

HansT3 antwortet um 07-05-2018 07:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Im OÖ/Sbg Grenzgebiet bräuchten wir auch dringend Regen. Futterengpass hab ich keinen weil ich normal eher etwas zu viel Futter habe.

yamahafzr antwortet um 07-05-2018 08:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wir haben von Donnerstag auf Freitag 10mm bekommen. Der Mais sollte jetzt kommen. Diese Woche wäre ein wenig Regen wieder gut . Für die Wiesen und für den Wald ist das alles zuwenig!!

eklips antwortet um 07-05-2018 08:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wir hatten jetzt fast jeden Tag teils starken Regen. Bis Anfang April sowieso schattseitig noch Schnee. Ich dachte schon an einen "späten" ersten Schnitt. Schmarren. Es wächst wie der Teufel, aber keine normale Arbeit möglich.

Heimdall antwortet um 07-05-2018 09:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
@eklips von wo bist du?
Bei uns kannst du mim Panzer über die Wiese fahren ohne viel Schaden ;).

Richard0808 antwortet um 07-05-2018 09:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns (Murtal) ist die Feuchtigkeit kein Problem, im April etwar 50mm Niederschlag und vor 3 Tagen wieder 24mm.
Würde gerne mit dem ersten Schnitt anfangen, trau mich aber nicht:-/
Jeden Tag entstehen über den Bergen Quellwolken da wird auch das Siliern zum Glücksspiel....
So wie gestern hatts einigen zwischen Judenburg und Knittelfeld ins Futter geregnet, bei mir wars trocken...

MC122 antwortet um 07-05-2018 09:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Hallo,

Bei uns seit Anfang April um die 200mm Niederschlag und auch der Winter war sehr feucht. Aber Gott sei dank nie Starkregen (Klopf auf Holz). Es wächst brutal im Moment.

eklips antwortet um 07-05-2018 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
@heimdall
oberes murtal nahe Lungau (bekanntlich inneralpines Trockengebiet ;-)

Hans_Gr antwortet um 07-05-2018 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Hallo an Alle! Auch im nördlichen Waldviertel um Waidhofen/Th. kein Regen, es bleibt und wird spannend.

FloW4 antwortet um 07-05-2018 11:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wir hatten im April einmal 6 mm und das war's.
Borkenkäfer wütet extrem.


sts antwortet um 07-05-2018 13:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Es ist vielleicht für alle nördlich der Alpen ein schlechter Trost. Aber durch einen trockenen Frühling bilden die Pflanzen tiefe Wurzeln und stellen sich ein, mit wenig Wasser auch noch zu wachsen. Wenn dann den Sommer über etwas Regen kommt, sind es in Summe oft sehr gute Jahre. Wenn aber nach einem nassen Frühling im Sommer Trockenheit herrscht, sind die Pflanzen nicht eingestellt auf diese Verhältnisse und kümmern dann um so mehr. Ich würde also trotz aller Trockenheit noch nicht die Flinte ins Korn werfen.

FraFra antwortet um 07-05-2018 19:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
südliches innviertel grenze zum flachgau

furztrocken..

heu wird morgen eingefahren .... hoffe auf einen guten zweiten schnitt..

ansonsten wird die dürre den milchpreis stützen ...


als holzeinschlag betrieb haben ich angst das mich die arbeit überflutet...

yamahafzr antwortet um 08-05-2018 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wir haben heute Nachmittag 15mm Regen bekommen! Vielleicht kommt in der Nacht und morgen noch was dazu?

meki4 antwortet um 08-05-2018 21:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns waren es auch nach langer Trockenheit mal 12 mm, hoffentlich kommt in der Nacht noch was dazu.
LG M.

Vollmilch antwortet um 09-05-2018 06:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Guten Morgen!
Gestern abend wurde bei uns fast die Straße feucht.

Wir halten bei 14 mm in den letzten 6 Wochen. Ab Mittag kanns regnen, da ist der Silo dicht.

LG Vollmilch

Tiroleradler antwortet um 09-05-2018 07:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
sts schrieb: Aber durch einen trockenen Frühling bilden die Pflanzen tiefe Wurzeln und stellen sich ein, mit wenig Wasser auch noch zu wachsen. Wenn dann den Sommer über etwas Regen kommt, sind es in Summe oft sehr gute Jahre.

So habe ich das noch nie betrachtet, leuchtet mir ein.

Aequitas antwortet um 09-05-2018 08:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Das mit den Wurzeln sehe ich eher nicht so.
Wenns extrem trocken ist wie jetzt, 1 Schnitt weggemäht und es bleibt trocken, verdörrt die Grasnarbe,(besonders auf seichtgründigen Böden) dann ists wieder braun auf den Wiesen, wie leider letztes Jahr.

lg




hjokl antwortet um 09-05-2018 09:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ein Südtirler hat mir mal erzählt dass bei Ihnen im Sommer bei Trockenheit manchmal ca. 10 cm hohes Gras gemäht und liegengelassen wird nur dass der Boden bedeckt ist und nicht so stark austrocknet,, wenn es dann wieder regnet ist das Gras früher wieder da und der Boden leistungsfähiger wie wenn der Schnitt weggeräumt worden wäre.
gruss jokl

Heimdall antwortet um 09-05-2018 12:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Noch immer nichts in Sicht, aber am Sonntag soll was kommen.
Die meisten haben gestern alles vom Feld. Wiesen sehen nicht gut aus, wenn das bis Sonntag so weitergeht wächst da nix an ..

meki4 antwortet um 09-05-2018 14:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Hat jemand von unseren politischen Vertretern schon mal angedacht, die Biodiversitätsflächen und Brachen zur Futternutzung freizugeben?
Wenn jemand von Euch so einen einflußreichen Kollegen kennt, bitte weitersagen.
LG M.

xaver75 antwortet um 09-05-2018 16:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
@meki
In ca. 6 Wochen wird der BB durchsetzen, das die von Dir genannten Flächen zur Futternutzung freigegeben werden. Dafür ist ein Antrag an die BBK zu stellen, und die Prämie wird wegen eventuell nicht eingehaltener Fördervoraussetzungen neu berechnet.

Auf Deutsch, wenn das Futter nichts mehr wert ist, darf gemäht werden.

mfg

Vollmilch antwortet um 09-05-2018 16:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
...so wirds kommen!

LG Vollmilch

Fallkerbe antwortet um 09-05-2018 19:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.

Wäre die Futterknappheit nicht die Gelegenheit, die Milchproduktion an den Milchabsatzmarkt anzupassen?

Riiitsch antwortet um 09-05-2018 20:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wie soll das gehen? Da müsstens ja glatt ein paar Kühe weniger in den Biostall hängen.

meki4 antwortet um 09-05-2018 20:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wenn das mit den Biodiv. Ackerflächen so um Ende Juni ginge, wäre es noch halbwegs als Futter brauchbar, wir im oberen Waldviertel sind von der Vegetation eh viel später dran.
Das mit dem 50 % am 1 Aug. mähen, das ist dann nur mehr Einstreu.
Die Idee von Fallkerbe wäre gut, aber wenn das Grundfutter zu wenig ist, wird mit noch mehr Kraftfutter versucht, zu überbrücken.
Ich bin Mäster, ich kann mir helfen, indem ich weniger einstelle. Aber für die Züchter ist es schwer, da kann schnell jahrelange Zuchtarbeit zerstört werden, wenn gute Tiere weg gegeben werden müssen.
LG M.

Vollmilch antwortet um 10-05-2018 07:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Guten Morgen!

Ich denke, weniger Grundfutter hat auf die Milchmengeproduktion wenig Einfluss.
Schon gar keinen negativen.

LG Vollmilch

Riiitsch antwortet um 10-05-2018 10:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
tja wenn die Leut weniger Kühe haben wäre am einzelnen Betrieb sehr wohl ein Unterschied (den ein Bauer in nassen Staulagen mit höheren Erträgen im trockenen Jahr wieder ausgleicht). Die Überproduktion weit über die vorhandene Fläche fällt uns sowieso mal auf den Kopf, weil ein paar schlicht nie genug haben.

Man muss ja nicht die schönste Kuh umhauen. Jeder hat so Kandidatinnen, wo man weiß die gehört lange schon weg. Wenn man im Mai weis Futter wird knapp, dann lässt sich bis Oktober schon was entscheiden - wenn man will.

eklips antwortet um 10-05-2018 12:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Gestern mal trocken. Heute ein paar Kalbinnen hinausgeschickt, Zaunkontrolle mit normalem Arbeitsschuh sowieso unmöglich. Jeder Schritt ffft,fffft,fftf,
Seit 15 Minuten gibt es wieder Gewitter wie im Juli.

steyrm9000 antwortet um 10-05-2018 13:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Schon interessant wie Unterschiedlich unser schönes Land ist!
Bei mir ist es schon wieder extrem Trocken, (Mühlviertel-Bezirk Freistadt) obwohl es letzten Donnerstag ca. 15 Liter geregnet hat...
Mal schauen wie es weitergeht, aber ich glaube das ich mich in Zukunft damit abfinden muss das es bei uns immer trockener wird.
Mal schauen wie man da etwas entgegen wirken kann, aber wenn das Wetter nicht mitspielt...


eklips antwortet um 10-05-2018 14:09 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
@steyrm9000
Vor 7 Jahren habe ich Haus gebaut. Bei Baubeginn hat es schon gestaubt (2.April) und bis zum Dachdecken hatten wir einen Tag Wetterschicht. Ich hab den ganzen Rohbau über nicht mal die Arbeitsschuhe putzen müssen, wenn ich nicht gerade in den Beton gestiegen bin, so trocken.

eklips antwortet um 12-05-2018 17:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
So. Gestern am Morgen war ich froh, dass der nächtliche Niederschlag schon vorbei war. Ein paar Stunden bis zum nächsten Platsch waren trocken. Heute war es kleinräumig zufällig genau dort, wo wir es brauchten, nämlich auf der Alm, möglich, ein paar Stunden zu arbeiten. Zuhause hat es geregnet. Wahrscheinlich kleinräumig (in unbewohntem Gebiet) muß es ein Extremereignis gegeben haben, weil ich habe den Bach noch nie so gesehen wie ein dick eingerührter Kakao mit Brocken. Bei der Zaunkontrolle beim Jungvieh hat sich das Geräusch an den Füßen stark verändert, nämlich von fffft, ffffft zu Flatsch,flatsch.
Futtermengen stehen bereits, wie sonst am 1. Juni. Auf der Alm weidefähiges Gras neben meterhohen Schneewächten. Habe ich noch nicht erlebt.

Century antwortet um 12-05-2018 18:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns sind heute schon drei Gewitter wenige Kilometer vorbei gezogen. Eins hat sich von Osten in den Norden vorbei gedreht, zwei vom Norden in den OSten.

Vollmilch antwortet um 12-05-2018 18:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Hallo!

Bei uns hat es am Donnerstag wieder 8 mm geregnet, das muss bis Dienstag reichen! ;-)

Der Stausee Ottenstein ist 5m unter normalen Niveau! Das gab es zu dieser Jahreszeit noch nie.

LG Vollmilch

gerhard.k(ix721) antwortet um 12-05-2018 19:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
bei uns auch staubtrocken (oberes Mühlviertel)
in den letzten tagen musste mann beim Maisanbau den Scheibenwischerverwenden um noch was zu sehen ist bei uns eher selten.
Wer hat den die Analysedaten der Hagelversicherung beobachtet in den letzten Tagen ???
Würde mich nähmlich sehr interressieren mir ist da nähmlich was aufgefallen !


Noemayr antwortet um 13-05-2018 21:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Was ist dir den aufgefallen? Viell. Das sie mehr Regen drinnen haben als wirklich gefallen ist? Wenn du das meinst, in diese Richtung hab ich auch schon mal einen Gedanken verschwendet.

einfacherbauer antwortet um 13-05-2018 21:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns in Leibnitz SO passts perfekt

gerhard.k(ix721) antwortet um 13-05-2018 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
@Noemayr
nicht direkt sondern
da ich die daten der einzelnen Regentage am 10.05 abgelesen hab und aufgeschrieben in der analyse der Hagelhompage zurück bis 1. April
Waren sie am 12.05 auf einmal verändert worden und die Regen mengen der letzten 40 Tage wurden hinaufgeschrieben das war mir sehr suspekt.
Bei vielen nicht relevant aber nördl. der Donau sehr wohl. da wir denn Dürreindex erreicht hätten!!!
Auch die Regenmengenlinie (blau)des heurigen Jahres wurde verändert !
Deshalb wollte ich wissen ob jemanden das auch aufgefallen ist.









Aequitas antwortet um 14-05-2018 07:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wie seriös die HV da arbeitet ist natürlich zu hinterfragen.
Letztes Jahr gabs auch viele Gemeinden die knapp nicht das Niederschlagsdefizid erreicht haben, obwohl es da massive Schäden gab.

Wär einen Screenshot gespeichert hat könnte hier massiven Wirbel reinbringen.


thomas.t3 antwortet um 14-05-2018 07:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Mach laufend seit 2 Wochen jeden Tag Screenshots. Das lustige ist, es wird Regen vorhergesagt, aber es kommt keiner!

Vollmilch antwortet um 14-05-2018 08:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Hallo!

Zu den Analysedaten kann ich nichts sagen aber die Prognosen der HV sind jedenfalls sehr "regenlastig"! Das orf- Wetter erscheint mir realitätsnäher.

LG Vollmilch

meki4 antwortet um 14-05-2018 08:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Diese Wetterradar für Regen hat immer halbwegs gestimmt, aber seit heuer passt es gar nicht.
Da ziehen immer blaue und gelbe Felder über unser Gebiet, aber geregnet hat es nie.

Welchen Wetterdienst nützt Ihr, wenns zum heuen 3 Tage lang stimmen soll?
LG M.

fgh antwortet um 14-05-2018 09:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ich nutze zum Heuen, wetter.at, Hagel, wetter.com, Accuweather, wetter.tv, Morecast und bei allen ist heuer sogar die Prognose für nur 24 Stunden fast immer falsch.
Wetterradar auch.. heuer ist komisch..

thomas.t3 antwortet um 14-05-2018 09:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ja alle 2 Stunden wird das Wetter umgedreht, ich dachte ich spinne, Mähwerk ran - Mähwerk ab, Mähwerk wieder ran... da sollst keinen Vogel kriegen...

Also gehts nicht nur mir so.. =)

Riiitsch antwortet um 14-05-2018 09:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ich vermute die eher lausigen Regenvorhersagen liegen am aktuellen Wetter: sehr viel Verdunstung liegt in der Luft, aber statt abzuregnen hats das immer noch verblasen, zumindest ists in vielen Teilen Tirols so.

Zur HV kann ich obiges nur bestätigen. Letztes Jahr gabs ein paar verdächtige Korrekturen in den Aufzeichnungen.

mountainbiker antwortet um 14-05-2018 09:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
meki4 Ich benutze Bergfex einfach Ortschaft eingeben und du hast eine 9 Tages Prognose für mich hier die genaueste bei uns hier Regnet es jeden Tag (Mürztal). Futterenorm wird mit dem Silieren wohl auch diese Woche nichts werden.

Riiitsch antwortet um 14-05-2018 10:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Nutze auch Bergfex für den Trend. Natürlich muss klar sein, obs in 8-9 Tagen regnet oder die Sonne scheint, kann dir kein Wetterbericht auf lokalem Niveau (zb dein Bezirk oder Tal) seriös sagen. Den Temperaturtrend kann man nutzen.
Wetteronline als Handyapp hat selbst in der Gratisversion ein gut nutzbares Wetterradar für die nächsten paar Stunden - also ob man besser sofort anfängt oder noch die Sonne nutzen kann.

textad4091 antwortet um 14-05-2018 14:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ich schau "spaßeshalber" bei diesem Wetterrader nach: http://www.radareu.cz/

Ansonsten nutze ich ausschließlich ZAMG ... Je genauer eine Wettervorhersage ist, desto unseriöser ist sie für mich ...

rbrb13 antwortet um 15-05-2018 08:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ich hoffe, mittlerweile sind wieder alle zufrieden mit der Niederschlagsmenge.
Oder gibt es noch Gegenden, wo das nicht der Fall ist ?

rbrb13

HansT3 antwortet um 15-05-2018 10:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Nur 7 Liter hats bei uns geregnet, nach den trockenen 4 bis 5 Wochen ist das mal besser als gar nix, wird aber hoffentlich noch einiges dazukommen. An der Grenze OÖ zu Sbg Flachgau will sich der Regen nicht so wirklich durchsetzten. Allgemein regnets heute nicht wirklich im nördlichen OÖ. Gut zu sehen auf https://www.zamg.ac.at/incaanalyse/ (Niederschlag)

schellniesel antwortet um 15-05-2018 10:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ihr könnt gerne was von uns aus der südlichen stmk haben!

Kann in diversen Kellern und neu gebildeten Seen Flüssen,... mitten auf Straßen Äckern und wiesen abgeholt werden.

Frisch gedüngte feinerde inkl.

Mfg

wecker antwortet um 15-05-2018 12:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
In Wels bis jetzt 0,0 mm, und es schaut nicht so aus als ob wirklich noch was kommt. Ziemlich besch..... .

Vollmilch antwortet um 15-05-2018 13:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Hallo!

NÖ - Zentral: bislang 30mm schöner Regen und es geht weiter! Also wir sind "aus dem Schneider"!

LG Vollmilch

schellniesel antwortet um 15-05-2018 13:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Das geht hier grade ab...

https://www.kleinezeitung.at/steiermark/chronik/5429445/Ueberflutungen-in-der-Steiermark_Es-schuettet-weiter_Pegel-der#image-DSC000829_1526304547478445

Mfg

meki4 antwortet um 15-05-2018 15:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Ich bin nicht zufrieden, wir haben erst 2 mm, das bringt noch nix.
Hoffentlich kommt noch was dazu.
LG M.

janatürlich antwortet um 15-05-2018 16:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns leider auch noch nichts,jetzt scheint sogar wieder der Heudörrer,nord,mittl,.östliches Inn4tel.

rbrb13 antwortet um 15-05-2018 17:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.

Bei uns, südliches Zipfel der buckligen Welt, seit Sonntag-Nacht 62 l .
Die letzten 24 Stunden Schnürlregen, besser könnte es nicht sein.

Auch zu denen die noch warten, wird er kommen. Ich drück euch jedenfalls die Daumen.


rbrb13


Century antwortet um 15-05-2018 17:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Wir mssen mittlerweile auf Weltuntergangsmeldungen hoffen, damit sich zu uns auch nur ein einziger Triopfen Regen verirrt (Freistadt)

FraFra antwortet um 15-05-2018 20:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
bez. braunau


nix.... null nada

janatürlich antwortet um 16-05-2018 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Jetzt ist er da der langersehnte Regen,gerade noch rechtzeitig sonst wäre eh schon WG in Notreife gegangen.

meki4 antwortet um 16-05-2018 21:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bei uns ist noch nicht viel da, gestern und heute kaum 10 mm, jetzt wirds schon höchste Zeit.

Bewerten Sie jetzt: Regen fehlt im südl. Wald4. Futterknappheit.
Bewertung:
4.86 Punkte von 7 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;561534
Login
Forum SUCHE
Diskussionsforum
Kleinanzeigen
Gebrauchtmaschinen
MASSEY FERGUSON 560 PRIVATVK
56 PS / 41.19 kW   Preis auf Anfrage
Fiat F 466 DT
51 PS / 37.51 kW   EUR 7735,--
Pöttinger Vitasem 302 ADD
Breite: 300 EUR 9900,--
Regent MSG 450
EUR 8900,--