Heizungsgebläse Steyr 975 er

Antworten: 9
springsa 06-01-2018 23:01 - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Wo ist da das Heizungsgebläse eingebaut ? Hinter dem Armaturenbrett ? Oder sonst wo ? Wie bekomme ich es raus ,meines funktioniert leider nicht mehr .
mfg springsa


rbcecker antwortet um 07-01-2018 07:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Vermutlich in den Wasserkasten unter der Motorhaube. Kannst auch eine er Liste anschauen...


Andi7 antwortet um 07-01-2018 19:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Hallo,

ich gehe mal von einem MWM-Motor (älteres Modell) aus. Der Lüftermotor sitzt zwischen Teil 1 und 8. Teil 25 ist der Luftfilter den du siehst wenn du die Motorhaube öffnest.


Heizungskasten
 



Andi7 antwortet um 07-01-2018 19:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Teil 1 aus der vorigen Zeichnung = Teil 1 in dieser Zeichnung


Heizung zerlegt
 


springsa antwortet um 07-01-2018 20:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Danke Andi7 ! Ist zwar ein Sisu Motor aber wird auch nicht viel anders sein als beim MWM Motor
Springsa


Ferdi 197 antwortet um 07-01-2018 21:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Wenn man eine Nr. von dem Motor hat, manchmal sind es Bosch Motoren bekommt man auch den Elektro - Motor evtl. auch alleine z.B. bei der Fa. Prillinger od. deren Vertragspartner.
War bei meinem New Holland so, da kostete der Motor plus Gehäuse u. beide Lüfter um die 750,-€ aber der Motor allein, leider fast nirgends zu kaufen, durch Zufall dann doch u. der kostete dann nur um die 80,-€ u. geht bis heute.


harly antwortet um 07-01-2018 22:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Liegt es sicher am Motor?


springsa antwortet um 08-01-2018 05:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Hat beim laufen nach Geschmolzenem Plastik gestunken , und dann war er aus , Sicherung holt es auch gleich . Werde mal reinschauen .
mfg springsa


siegi5 antwortet um 08-01-2018 07:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Hallo! Ich habe den 4075 Kompakt. Bei meinen Traktor ist das Heizungsgebläse im Kabinendach verbaut. Hatte auch das gleiche Problem mit dem Gebläse das die erste und zweite Stufe nicht ging sondern nur nach verschmorten PVC stank. Der Fehler lag daran das der elktr. Widerstand zu schwach war. Beim zerlegen des Gebläses kam ich dahinter das die Welle keine Lagern sondern nur breitere Beilagscheiben mit Filzscheiben verbaut waren. Dadurch wurde die Reibung durch Staub zu groß das es den elkr.Widerstand immerwieder durchschmorte. Nach den Auswechseln der selbigen Scheiben gegen Lager (Schnelläufer) hatte ich keine Schwierigkeiten mehr. Das war bei 600 Bestd. jetzt habe ich 36oo drauf. Mfgr


springsa antwortet um 08-01-2018 12:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heizungsgebläse Steyr 975 er
Motor steckt fest , wird wie du geschrieben hast wegen dem Staub bei der Lagerung gewesen sein , muss ich schauen was der neue für eine Lagerung hat, wenn er da ist
mfg Springsa


Bewerten Sie jetzt: Heizungsgebläse Steyr 975 er
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;551965




Landwirt.com Händler Landwirt.com User