Mit dem Güllefass zum Wahllokal

Antworten: 17
179781 04-12-2016 20:45 - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Was man nicht alles erlebt.
Heute Vormittag sind meine Frau und ich zu Fuß zur Wahl gegangen. Da ist doch einer mit einem grünen Traktor mit Güllefass dran vorgefahren und ins Wahllokal spaziert.

Gottfried











mlamb antwortet um 04-12-2016 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
na und in die feldstücke darf mann um diese Jahreszeit e nicht mehr und zur Wahl gibt's ja keine Einschränkung!! optimal wäre dass fass bei der anreise voll und bei der abreise leer!! mfg


Ferdi 197 antwortet um 04-12-2016 21:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Dieser Bauer hat vielleicht schon geahnt, dass es "Scheiße" wird?




bocksrocker antwortet um 04-12-2016 21:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Bitte genaue angaben:
was war das für ein traktor-
für einen "fun der Belarus" basst die farbe grün nicht.
die sind blut-rot. sowie alle russentraktoren.
war das güllefass voll oder leer,-
auch spass sollte sein, schönen abend an alle


Agraroekonom antwortet um 04-12-2016 21:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Wiederspiegelt das Wahlergebnis!
Eine Wahl zwischen fleißig und faul, leider haben die Faulen gewonnen. Bei der NR-Wahl wird es umgekehrt, versprochen.



waltan antwortet um 04-12-2016 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Zum Glück konnte die braune Brühe noch eingedämmt werden und kann wieder nach Hause in die Grube!


schellniesel antwortet um 04-12-2016 21:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Güllefass hin oder her!
Ich bin Jz ehrlich froh das des Kasperltheater vorbei is!

Auch wenn ich unseren neuen BP Jz nicht besonders sympathisch finde so wird er das gut honorierte Ämterl schon erfüllen können!

Er soll schauen dass er gesund bleibt!
Den ich hab echt keine Lust auf ein neues Kasperletheater in absehbarer Zeit!
Auch die Verlierer sollten diesmal als gute Verlierer erweisen!

Mfg Andreas


179781 antwortet um 04-12-2016 22:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Na ja, der Bursche auf dem Traktor dürfte so an die vier Jahre alt gewesen sein und ist brav vor seinen Eltern auf dem Gehsteig hergefahren. Ein gutes Signal für die Zukunft der Demokratie.
bocksrucker hat das schon mitbekommen, dass man auch einmal einen Spaß machen darf. Ein paar andere haben es anscheindend etwas schwer mit demokratischer Denkweise.

Gottfried


Juglans antwortet um 04-12-2016 22:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
In jedem Fall hat der Steuerzahler gewonnen. Denn aufgrund seines Altersvorsprungs kann davon ausgegangen werden dass uns der VdB langfristig billiger kommt als der Jungspund Hofer.
mfg


biorogkerl antwortet um 05-12-2016 01:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Herr Agraroekonom lass die dummen Arbeiten und lebe von ihnen gut.
Oder bist pervers??
Glaubst ja hoffentlich nicht noch an Arbeit macht frei.
Grün heißt Leben,Blau steht für Arbeit.
Dann arbeitet mal fleissig für euren blauen Himmel.



karl65 antwortet um 05-12-2016 07:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Halt ein bisschen schade um die ca. 40 Mille.


Vollmilch antwortet um 05-12-2016 07:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Geld verschwindet ja nicht, es hat nur ein anderer!

LG Vollmilch


Juglans antwortet um 05-12-2016 20:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
@biorogkerl: In der Gruppe der arbeitenden 30-60 jährigen war Hofer Gewinner. Bei den Jungen und Alten - also Sozialempfängern war VDB vorne. Da Biolandwirte auch zu der Klasse der Sozialhilfeempfänger gehören müssen Sie natürlich auch VdB wählen.
mfg


carver antwortet um 05-12-2016 21:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
@juglans
Jetzt hast du dich wohl etwas zu weit herausgelehnt!
Junge, Alte und Biolandwirte als Sozialempfänger zu bezeichnen ist schon sehr präpotent.

Was ist mit Bio-Gaslern, LE-Förderungsbezieher und Banker? Alles VdB-Wähler?
AZ- und DIZA-Bezieher? Alles VdB-Wähler?
Sind in deinen Augen anscheinend ja auch "Sozialempfänger" ........(was immer das auch ist)



eklips antwortet um 05-12-2016 21:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
@carver
An solche Sprücherl werden uns die nächsten Tage noch gewöhnen müssen. Juglans ist eh harmlos. Im ORF-Report hat kürzlich ein FPÖ-Arzt sinngemäß gesagt: Die Intelligenz ist nach der Gauß-Glocke verteilt und daher sind 70% Trotteln. Auf Nachfrage, ob denn die VDB-Wähler alles Trottel sind, hat er nach kurzem Zögern gesagt: Ja, so könnte man es ausdrücken. (Ich hab mir dabei gedacht: Da bleiben von den 70% aber noch ganz schön viele Trotteln für den Hofer übrig)

Hätte Hofer gewonnen, gäbe es aber vermutlich auch Gruppen, die den Hofer-Wählern diesbezüglich nichts schenken würden.

Bis Weihnachten sollten wir den Wahlkampf aber wieder annähernd auf Null herunterfahren, es geht eh früh genug wieder los mit dem Kaas.


FraFra antwortet um 06-12-2016 09:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
ich finde es unglaublich was hier einige meiner berufskollegen für gedanken und äusserungen treffen

zum schämen!


Juglans antwortet um 06-12-2016 09:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Wer die Wahrheit sagt braucht ein schnelles Pferd.
@carver: Die von dir aufgezählten sind meiner Meinung nach eh alle Sozialhilfeempfänger. Ich selber gehöre auch dazu. Nur bin ich nicht so naiv zu glauben daß das österreichische Geschenkeausteilen ewig so weitergeht.
mfg


carver antwortet um 06-12-2016 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mit dem Güllefass zum Wahllokal
@juglans

bei uns geht der Spruch ein wenig anders:

Wer eine große Klappe hat, muss auch schnell laufen können!


lg carver


Bewerten Sie jetzt: Mit dem Güllefass zum Wahllokal
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;522880




Landwirt.com Händler Landwirt.com User