Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager

Antworten: 7
Scharitzer 02-12-2016 09:36 - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
Ich suche Jemanden der Erfahrung hat mit dem Umbau eines alten Betonhochsilo mit Plastikanstrich zu einem Futtergetreidelager. Da der alte Betonhochsilo nicht mehr benötigt wird, habe ich daran gedacht in als Getreidelager zu nutzen. Wer hat so etwas schon gemacht.



Peter1545 antwortet um 02-12-2016 10:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
Ich kenns von einem Freund. Das wichtigste ist dass er rundherum Wasserdicht ist! Auch nicht zu unterschätzen der seitlich Eintrag bei Regen, aber am besten vorher beobachten.
Unten einen Trichter reinbetonieren, dann hast du in Zukunft wenig Arbeit bei der Restentleerung. Befüllung am besten mit Elevator oder wenn vorhanden langer Schnecke. Entleerung über Schieber und oder Schnecke.


einfacherbauer antwortet um 02-12-2016 11:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
wasserundurchlässiger anstrich, entleerung wie belüftung bedenken

ich habe eine schräge platte reinbetoniert sodass ich mit der schnecke leicht entnehmen kann.

vorher wo ansehen, dafür müsstest du sagen woher du bist.


Scharitzer antwortet um 02-12-2016 15:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
hallo einfacherbauer, bin noch in der Planungsphase. Ich wohne im Waldviertel. Vielleicht kannst mich kurz anrufen, damit ich weiß wie weit wir auseinander wohnen. Meine Nummer 06641938905


einfacherbauer antwortet um 02-12-2016 16:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
zu weit :)


BreiHu antwortet um 02-12-2016 19:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
Hallo. Ich habs mit einem Trichter gesehn. Wird aus 5cm Holzpfosten mit eisenunterkonstruktion.
Schnecke oder gewünschte entnahmetechnik drunter.
MfG


Beschichter antwortet um 03-12-2016 19:24 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
Hallo ! Ein Anstrich ist nie dicht (man bekommt die Poren nicht zu), da gibt es nur die Polyesterbeschichtung! Diese ist - wenn richtig aufgebracht - absolut wasserdicht!


herbert.b(gym21) antwortet um 03-12-2016 21:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
Hallo, wenn Du so etwas vor hast, als erstes die Statik und den Beton anschauen. Für die Statik ist es wichtig, dass die Stahlbewährung im Beton nicht beschädigt ist.
Ich glaube nicht, das du bei einer intakten Statik Beschichtungen anbringen musst, ich würde eher ein größeres Regendach oben mit einen weiten Dachüberstand anbringen, damit das Wasser nicht von Oben oder von der Seite beim Ablaufen eindringt. Dann muss Oben eine geschützte Regenklappe eingebaut werden, so dass die Kondenswasserbildung aus den Behälterinneren mit einen Gebläse abgesaugt werden kann. Machst Du das nicht bildet sich eine stärkere Schmutzschicht aus Staub, Ausputz und Kondeswasser an der Seite und irgendwann fällt diese Schimmelschicht mit ins Getreide oder du darfst das Silo regelmäßig von Innen reinigen. Da nutzt auch kein Plastikanstich ... Entlüftung muss sein.
Unten würde ich mit einen Kernbohrer (wenn keine Öffnung vorhanden ist) eine Öffnung passend zu einer einfachen billigen Entnahmeschnecke einbohren. Diese entweder fix oder auch wieder herausnehmbar gestalten. Unten im Behälter würde ich einen Trichter passen mit dem Schneckensumpf einbetonieren. Und direkt in der Mitte des Trichters eine kleine Haube, so dass ganze Getreide nicht auf die Schnecke drückt und du gleichzeitig über diese Haube eine Belüftung mit einen Aussenanschluß zur Kühlung, Begasung etc. nutzen kannst.
Alternativ gibt es passende Trichtereinbauten mit einen Belüftungsboden.



Bewerten Sie jetzt: Umbau eines Betonhochsilo zu einem Futtergetreidelager
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;522551




Landwirt.com Händler Landwirt.com User