Erfahrungen: Pferdehaltung auf Kompostboxen

Antworten: 3
watcher 29-04-2016 11:45 - E-Mail an User
Erfahrungen: Pferdehaltung auf Kompostboxen
Hallo,
mich interessiert, ob jemand in diesem forum erfahrung hat, mit komposteinstreu in pferdeboxen.
vielen dank für infos
watcher



komposti antwortet um 01-05-2016 11:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen: Pferdehaltung auf Kompostboxen
hallo watcher
wir betreiben seit 24 jahren eine kompostanlage
anfragen nach" komposteinstreu " wird immer mehr
als material kommt nur grünschnitt strauchschnitt
in frage usw. keine Biotonne, rindermist oder sonstige gatschige Materialien.auch keine hackschnitzl wegen hygenesierungsprozeß(habe schon Lehrgeld bezahlt)
wir shreddern dann wird mit 15mm abgesiebt,danach das feine material auf mieten setzen.
nach bedarf wasser zusetzen und umsetzen (2X pro Woche wird ca 70grad heiss)
nach 3-4 Wochen wird noch warm ausgliefert.
beliefern 2reitstallungen und die 2 haflinger meiner frau
fazid
angenehmes stallklima, Kein amoniakgeruch,laut hufschmied gesunde hufe,relativ billige Anschaffung.
Nachteil
einmal pro jahr ausmisten dadurch 20-30 cm hohe komostschicht gl komosti


einfacherbauer antwortet um 01-05-2016 11:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen: Pferdehaltung auf Kompostboxen
mein nachbar hat gute erfahrung mit strohpellets. sein mist hat sich auf ein minimum reduziert und mistet die vollständige stallung nur mehr alle 2 jahre aus.


watcher antwortet um 01-05-2016 19:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Erfahrungen: Pferdehaltung auf Kompostboxen
danke für eure Infos. ich freue mich über weitere informationen. danke!



Bewerten Sie jetzt: Erfahrungen: Pferdehaltung auf Kompostboxen
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;507593




Landwirt.com Händler Landwirt.com User