Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation

Antworten: 4
User Bild
Aequitas 29-03-2016 07:45 - E-Mail an User
Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation
Hallo

Bei meiner Kraftfutterstation für Kühe möchte ich 1x Dosierer Mineral und 1x Dosierer KF mit einem Durchsichtigen Rohr befüllen.

Die anderen KF Sorten habe ich mit einer Schnecke mit Füllstandsanzeige wo ein normales Rohr genügt.

Von der Station würde Senkrecht ein Rohr mit 4-5m die Wand hochgehen was dann oben befüllt wird. Durch das durchsichtige Rohr könnte man schön sehen ob z.B. das Mineralfutter stockt und nicht nachrinnt bzw ob kontinuierlich das Futter weniger wird.

Gibt es Rohre mit Muffensystem die den Anforderungen genügen.
Ich habe leider bisher noch nichts im Internet gefunden.

lg

User Bild
woidherr antwortet um 29-03-2016 08:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation
Bei meinen Kraftfutterstationen habe ich bei jeder Sorte jeweils ca. 0,5m Plexiglasrohr über der Station.
Das Rohr wurde damals direkt vom Melktechnikhändler bezogen, jedoch im www findet man genug angebote.


User Bild
biomax antwortet um 29-03-2016 10:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation
Hi , ich hab einfach die Polokalrohre mit Stichchsäge, bei einem anderen mit Kreisschneider ausgeschnitten. Nachher von innen mit einer dünnen Plastikscheibe, Guttagliss oder ähnlichen mit Silikon angeklebt. Hält seid 15 Jahren.
Beim Zusammenbauen schau das du unten eine Doppelmuffe ohne Dichtung einbaust, dann kannst du jederzeit den Dosierer ohne viel Aufwand aus- und einbauen, wenn er Probleme macht. War bei uns schon goldeswert.
LG Martin

User Bild
Aequitas antwortet um 29-03-2016 16:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation
Hallo.

Danke für die Antworten.

Also ein Plexiglasrohr mit Muffensystem habe ich leider im Inet nicht gefunden.

Am besten wäre es wenn ich ein 2m Stück Rohr hätte was durchsichtig ist und dann passend zu einem normalen PVC Rohr + Bögen dazu.

Die Idee einen Sehschlitz auszuschneiden ginge auch wobei ein fixes durchsichtiges Rohr doch schneller zum montieren ginge und keine Schwachstellen wären wie wenn der Silikon mal zerbröselt.




User Bild
schellniesel antwortet um 29-03-2016 16:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation
also ich würde mir da ein Plexiglasrohr mit paasenden Außendurchmesser kaufen so das die Polykalrohrmuffe passend drüber geht!

Da gibts dann eh eine stück das beide seiten eine Muffe besitzt so kannst dann gegebenenfalls mit der normalen verohrung dann weitergehen!?

Mfg Andreas

Bewerten Sie jetzt: Durchsichtiges Rohr für Kraftfutterstation
Bewertung:
5 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;504834





Landwirt.com Händler Landwirt.com User