Reform Semo 99 - Fahrgassenautomat

Antworten: 2
Steira 01-06-2014 13:14 - E-Mail an User
Reform Semo 99 - Fahrgassenautomat
Hallo,
Ich habe bei meiner Semo 99 den Fahrgassenautomat drauf und würde gerne wissen wie ich ihn am besten Einstelle! Was bedeutet die Stellung Z?? 1 bedeutet drei Überfahrten, 2 vier Überfahrten und 3 fünf Überfahrten Oder täusche ich mich da??? Also 9, 12 und 15m Fahrgasse?
Wie geht man bei einer 10m spritze vor??? Die Äußeren Düsen zumachen um auf 9m zu kommen?
Kann man den Automat ausschalten??

Bitte um Erfahrungen! Danke!

MFG A STEIRA


ReJo antwortet um 01-06-2014 14:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform Semo 99 - Fahrgassenautomat
Bei "Z" wird die Fahrgasse gemacht. Wenn du also 4 Zahlen hast, zählst du noch das "Z" dazu und hast fünf verschiedene Stellungen. Also bei insgesamt fünf versch. Stellungen dann 15m Fahrgasse. Dann mit 3 anfangen, dann 4 und dann kommt "Z", dann 1 und 2 und dann wieder von vorne.
Bei 3m Sämaschine und 10m Spritzgestänge entw. mit 9m fahren (bei Zaun/Baum am Feldrand bekommst dann Probleme weil Gestänge übersteht bzw. nicht bis außen gespritzt wird) oder die Fahrgassen einfach danach reinfahren. Kann zu Zwiewuchs kommen. Wennst drei mal mit Dünger und drei mal mit Spritze durchfährst verringert sich dieses Problem. Einfach einen Verbindungsteil vom Gestänge ausbauen. Gäbe auch eine Stellung wo nicht weitergeschalten wird, aber die kann ich gerade nicht erklären, da musst nur aufpassen dass nicht auf "Z" steht, sonst hast überall Fahrgassen.


Steira antwortet um 03-06-2014 21:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Reform Semo 99 - Fahrgassenautomat
Hallo,
Aber schalten tut der "Automat" aber automatisch, ohne das ich per hand ein Seil betätigen muss???

MFG A STEIRA



Bewerten Sie jetzt: Reform Semo 99 - Fahrgassenautomat
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;445876




Landwirt.com Händler Landwirt.com User