Lämmerpreise und Schafbock wahl

Antworten: 1
DA CHEF 05-11-2013 11:06 - E-Mail an User
Lämmerpreise und Schafbock wahl
Hallo was bekommt ihr zur Zeit für Lämmer mit 50kg bezahlt? Vl. weis jemand von euch einen kg Preis pro Lebendgewicht.
Weiters stehe ich vor der Entscheidung welchen Bock ich für meine Jura und Merino- Schafe einsetzen soll damit ich das max. an Lämmer ganzjährig Herausholen kann....

Hätte an Suffolk, Schwarzkopf, Berrichon oder Jura gedacht. vl gibt es jemanden der Vor oder Nachteile der Rassen erklären kann.


Schaf_1608 antwortet um 05-11-2013 11:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lämmerpreise und Schafbock wahl
Bei 50 kg Lämmern bekommst schon wieder Abschläge, es werden einheitliche Schlachtkörper mit 40-43kg (lebend) gefordert...
www.lko.at/?+Schafe,+Laemmer,+Ziegen+&id=2500%2C%2C1297997%2C

Widderwahl hängt von vielen Faktoren ab, da musst schon konkreter werden was du willst... Aber wenn du deine eigene Nachzucht verwenden willst kommst um zumindest einen Reinrassigen Widder eh nicht herum...


Bewerten Sie jetzt: Lämmerpreise und Schafbock wahl
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;419555




Landwirt.com Händler Landwirt.com User