Weissblauer Belgierstier Ben

Antworten: 4
MF 5450 Dyna4 04-11-2013 23:05 - E-Mail an User
Weissblauer Belgierstier Ben
Hallo.
Ist es ratsam diesen Stier auf Kalbinnen einzusetzen?


andreasgerold antwortet um 06-11-2013 18:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Weissblauer Belgierstier Ben
Hallo.naja wenn es auch eine WB Kalbinn ist dürfte es keine Probleme bei der ersten Abkalbung geben denke ich.
Nur bei einer anderen Rasse würde ich eher vorsichtig sein (Hat mir mein Tierarzt empfohlen)


179781 antwortet um 06-11-2013 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Weissblauer Belgierstier Ben
Das glaub ich aber nicht, dass der TA so etwas empfiehlt. Wenn er nicht ein totaler Blitzer ist, muss der wissen, wie es um das Abkalben bei Doppellendern steht.
Generell auf Kalbinnen nur Stiere nehmen, wo man den Abkalbeverlauf kennt und nicht irgendetwas "ausprobieren"

Gottfried



plus_energie antwortet um 06-11-2013 21:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Weissblauer Belgierstier Ben
das besamen auf eine wbb-kalbin wird kein problem sein, weil sowieso fast alle geburten in der wbb reinzucht über kaiserschnitt erfolgen!
ausserdem ist die wbb reinzucht in AT sowieso verboten ?!


MF 5450 Dyna4 antwortet um 09-11-2013 12:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Weissblauer Belgierstier Ben
Sehr viel schlauer bin ich jetzt aber nicht!


Bewerten Sie jetzt: Weissblauer Belgierstier Ben
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;419504




Landwirt.com Händler Landwirt.com User