Mc Cormick Mähbalken, brauche hilfe !!

Antworten: 3
hanomag1 30-10-2013 19:20 - E-Mail an User
Mc Cormick Mähbalken, brauche hilfe !!
Ich bin gerade dabei meinen Mc Cormick d324 zu restaurieren, er hat auch einen Mähbalken, nur dort fehlt ein Messer, bei Granit classic parts gibt es die zu kaufen , die Klingen haben zwei Löcher und am Mähbalken sind zwei Pins ,wo die klinge drauf kommt , deshalb frag ich die jenigen die sich mit dem Mähbalken auskennen und die die sich generell mit Mähbalken auskennen : Wie werden die klingen befestigt ? werden sie an die Pins angeschweisst oder drauf genietet, das man die Pins sozusagen platt haut ? Ich bitte um dringende Hilfe !


helmar antwortet um 30-10-2013 19:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mc Cormick Mähbalken, brauche hilfe !!
hallo Hanomag...Schau dir mal die Unterseite des Messers an. Vermutlich stecken die unteren Hälften der Nieten noch. Mir ist nicht bekannt dass man wo Klingen aufschweißen muß. Zumindest auf jenen Mähmessern mit welchen ich zu tun hatte/habe (Motormäher) sind die Klingen genietet.
Mfg, Helga



hanomag1 antwortet um 30-10-2013 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mc Cormick Mähbalken, brauche hilfe !!
Danke schön ich werde gleich mal nachschauen



179781 antwortet um 31-10-2013 18:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mc Cormick Mähbalken, brauche hilfe !!
Messerklingen sind fast immer genietet, in wenigen Fällen verschraubt. Schweißen haut nicht hin.
Das Messeraufnieten ist ein klassisches Anfangs-Programm für LM Mechaniker Lehrlinge. Das ist leicht gelernt. Frag jemanden ders kann und das Werkzeug hat, der soll dir das zeigen.

Gottfried


Bewerten Sie jetzt: Mc Cormick Mähbalken, brauche hilfe !!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;418948




Landwirt.com Händler Landwirt.com User