Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!

Antworten: 28
321 27-10-2013 08:35 - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Liebe Forums-Teilnehmer!

Es liegt auch an Euch und für unsere Kinder, etwas für eine gesündere Umwelt zu tun,
zumindest mit einer Meinung dazu stehen;
die Stadtgemeinde Laa/Thaya zu einer Petition mit möglichst vielen Unterschriften zu
unterstützen.
Das Formular ist unter

http://www.laa.at/system/web/news.aspx?bezirkonr=0&detailonr=224433152&menuonr=218315956

herunter zu laden und an das Stadtamt Laa zu senden.
Dazu sind natürlich auch "Round up" Gegner und Befürworter herzlichst eingeladen,
um diese Aktion der Bürger im Land um Laa zu unterstützen!
Es ist mir ein Anliegen, möglichst viele Unterstützer anzusprechen.
MfG 321


Veltliner antwortet um 27-10-2013 08:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!

Hallo

Vielen Dank für den Hinweis.

Veltliner




browser antwortet um 27-10-2013 09:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Das ist woll ein Scherz 123 ???

Jeder braucht Atomstrom du sicher auch



321 antwortet um 27-10-2013 10:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Das ist doch kein Scherz!!!! Wir wollen doch kein zweites Tschernobil oder Fukoshima
in Europa, dieses Lager sollte in nicht einmal 50 km Entfernung errichtet werden,
"browser"; Du tust mir leid, wenn man dieses Thema als Scherz bezeichnet!
Der Strom aus der Steckdose hat zwar kein Mascherl drauf, aber meinen Strom
den ich beziehe und bezahle (unterstütze) besteht mehrheitlich aus Wasserkraft,
aber zu 100% aus Österreich, ohne die Atomlobby zu unterstützen.

321


biolix antwortet um 27-10-2013 11:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
browser wir brauchen seit 20 Jahren keinen Atomstrom und zahlen dafür auch 5 Cent mehr obwohl man heute weiß der Atomstrom ist eigentlich der teuerste...


Darki antwortet um 27-10-2013 14:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Achja.... Die Verschwörungstheoretiker sind mir eh schon abgongan....
Beim 321 kommt der Strom ja auch aus der Steckdose....



Veltliner antwortet um 27-10-2013 17:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!

Die Niveaulosigkeit so manch hier Schreibender ist erschreckend

Sieht so aus, als wüssten manche hier die Bedeutung "Atommülllager" nicht zu defenieren.

Veltliner




helmar antwortet um 27-10-2013 18:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Ausgedruckt, unterschrieben und ich hoffe dass ich die 10 Spalten- Liste auch mit weiteren 9 Unterstützerunterschriften wegschicken kann.....ist mir die Briefmarke wert.
Mfg, Helga


crosscountry antwortet um 27-10-2013 18:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Hy, für jene die bei Atommülllager und Atomstrom eine gaaaaaanz lange Leitung haben hier ein Zitat von Einstein:

"Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, wobei bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."

Meine Unterschrift gegen diesen Atomdreck ist dir sicher!
Beste Grüße!


soamist2 antwortet um 27-10-2013 19:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
nette aktion um die eigene verlogenheit beim thema energie zu kaschieren. am besten gefallen mir diese dummköpfe die ein paar cent mehr bezahlen, und dafür nur "grünen" strom zu konsumieren glauben und selbst in einem nebensatz erwähnen : "strom hat kein mascherl".




helmar antwortet um 27-10-2013 19:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Man wird dieses Lager wohl in einem demokratischen Staatsgefüge nicht verhindern können, aber man kann Zeichen setzen, und zwar indem man sich mit seinem Namen zu unterschreiben traut.
Mfg, Helga


321 antwortet um 27-10-2013 19:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Wenn manche nur so an Mist schreiben, aber um die paar ersparten Cent beim
Atomstrom, reicht es auch nicht, sich dafür ein wenig Hirn zu kaufen!


321 antwortet um 27-10-2013 19:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Tria, hier kennt man ja schon Deine Späßchen, aber Sie passen nicht ganz zum Thema.
Ein wenig Ernst wäre schon im Sinne dieser Angelegenheit .


321 antwortet um 27-10-2013 20:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Danke Helmar, Veltliner, croscountry
und jedem normal denkenden Menschen!
MfG 321


biolix antwortet um 27-10-2013 20:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
hallo Soamist !

du kensnt dich aber wenig aus in Sachen Strom, sonst bin ich schon oft deiner Meinung.. denn jeder Strom aht ein Mascherl und kommt eben irgendwo her, bzw. wird von wo eingespeist... und wen ich die Windkraft schon for fast 20 jahren fördern wollte , dann hab ich schon Direktverträge abschließen können, dass ich genau diesen Windstrom bekomme...

Also unterschreiben und zusätzliich Ökostrom kaufen, denn er muss auch verkauft werden.. ;-)

lg biolix


Josefjosef antwortet um 28-10-2013 09:05 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
naja, die Sache kann man so und so sehen.
einerseits ist es ja loblich, wenn sich ein Staat auf die Suche nach einem Endlager für die radioaktiven Abfälle macht. Gehe ich richtig in der Annahme, dass bisher noch kein europ. Staat ein Endlager gefunden hat?
Zumindest ist der Abfall in diesen Lagern nicht so gefährdend für die Menschen, wie in jetziger Situation.
Jetzt lagert das Zeug einfach viel ungeschützter neben Atomanlagen.
Andererseits verstehe ich, wenn das Endlager (" Endlösung") an die Staatsgrenze zu einem Land gebaut werden soll, in dem es zumindest keine so stark radioaktiven Abfälle gibt, wie in Atom-Staaten, dass sich diese darüber aufregen.
Ich würde sowieso ein gesamteurop. Projekt, dh. ein großes Lager für alle europ. Staaten bauen lassen.
die Frage ist nur: WO? Ich glaube, Polen würde sich gegen gute Bezahlung (und das muß auch so sein!)
schon bereit erklären, so einen Standort zur Verfügung zu stellen. Betreiben sollen es die Kraftwerksbetreiber aller Atomstaaten Europas auf ihre Kosten. Zumindest , die nächsten 20.000 Jahre. (ist das nicht die Halbwertszeit?) Die Kosten hätten natürlich in den letzten 30 Jahren in den Strompreis eingerechnet werden sollen, damit die Kohle nun vorhanden ist. Aber ohne Förderung wirds wohl nix.
Es ist traurig, dass für gefährlichste Stoffe keine richtige Vorsorge der Lagerung getroffen werden muß, aber jeder Dieseltank, usw.idiotensicher eingebaut werden muß. diese 2erlei Maße akzeptiere ich nicht.
grüße
Josef



patrick768 antwortet um 28-10-2013 19:16 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Hallo

Habe unterschrieben und noch 4 andere!






Mfg patrick


321 antwortet um 31-10-2013 17:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Aktuell zum Thema im deutschen Fersehsender "HR/alles Wissen.De",
wurde gestern Mittwoch gesendet!

Das Video und der Link dazu:
http://www.hr-online.de/website/fernsehen/sendungen/index.jsp?rubrik=84367&key=standard_document_49963871

Wenn nicht einmal Deutschland bis 2024 weis, wohin mit dem Müll, so ist
mein Vertrauen zu Tschechien schon sehr dünn!
Ich hoffe, dass sich bis 29.11.2013 noch sehr viele Unterschriften finden werden;
Wie ist egal, per FAX, Mail, oder Post!
Als Zwentendorf gebaut war, habe ich leider dafür abgestimmt, was ich heute
noch sehr bereue. Aber Gott sei Dank ging es nie in Betrieb!
Da berufen sich hier einige auf einem billigerem Atomstrom, aber die wahren und
geförderten Kosten zahlt ja doch die Allgemeinheit!
Übrigens, grüner Strom ist derzeit der kostengünstigste
und ich weis wovon ich spreche!
(Einer meiner Söhne ist Kunden-Manager bei einer
Energie-Verkaufs-Organisation)


MfG 321







321 antwortet um 03-11-2013 15:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


321 antwortet um 13-11-2013 17:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
http://www.noebauernbund.at/index.php?id=42&tx_ttnews%5Btt_news%5D=690&cHash=1c2d7ba2e5de5f20bbf6370c2642f56b


321 antwortet um 13-11-2013 17:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
http://www.noebauernbund.at/index.php?id=42&tx_ttnews%5Btt_news%5D=690&cHash=1c2d7ba2e5de5f20bbf6370c2642f56b

Unterschriftenliste - Ende der Abgabe am 29.11.2013!!!


soamist2 antwortet um 13-11-2013 18:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
@ 321

wo sollten deiner meinung nach die brennstäbe endgelagert werden? dass es sie nun einmal real gibt wirst du ja schwer bestreiten können. oder ist das florianiprinzip dein lebensmotto?


321 antwortet um 13-11-2013 19:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Soamist. ich will dein Argument gar nicht mehr kommentieren, aber auf die Meinung von
Crosscountry dazu verweisen!
Der Landwirtschaft wird bei einem Stallbau, die Lagerung des anfallenden "soa-mist" vorgeschrieben,
ein Atomkraftwerk weis auch im Vorhinein was anfällt und das nun schon seit Jahrzehnte.
Beim Floriani - Prinzip heißt es, zünd dem Nachbarn sein Haus an; aber- n e i n - ich mache
mir schon auch Sorge um die Nachbarn!
Nun den Müll sozusagen vor unserer Haustüre...................
Nein Danke!!!


321 antwortet um 13-11-2013 19:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!

Wie Sorglos:
Oberirdisches Atommülllager im Kernkraftwerk Dukovany!!! ---------- in 20 km Entfernung!

http://elisabethkerschbaum.wordpress.com/2011/04/04/atomkraft-als-klimaschutzer-infoveranstaltung-in-gmund/



321 antwortet um 13-11-2013 20:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User



11000 Unterschriften erhofft, 17300 sind es geworden!

www: kurier.at/chronik/niederoesterreich/weinviertel/17-300-unterschriften-gegen-a tommuell-endlager/38.592.425


321 antwortet um 02-12-2013 20:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

11000 Unterschriften erhofft, 17300 sind es geworden!


//kurier.at/chronik/niederoesterreich/weinviertel/17-300-unterschriften-gegen-atommuell-endlager/38.592.425

Danke an alle, die sich mit ihrer Unterschrift ihr Gewissen erleichtert haben!
MfG 321


321 antwortet um 09-02-2014 10:04 auf diesen Beitrag - E-Mail an User

http://www.krone.at/Oesterreich/Endgueltiges_Aus_fuer_Atommuelllager_nahe_der_Grenze-Ungeeignet-Story-392750


321


321 antwortet um 09-02-2014 12:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
http://www.krone.at/Oesterreich/Endgueltiges_Aus_fuer_Atommuelllager_nahe_der_Grenze-Ungeeignet-Story-392750


321


Bewerten Sie jetzt: Unterschriftenliste gegen geplantes Atommülllager in Tschechien!
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;418495




Landwirt.com Händler Landwirt.com User