Antworten: 1
dorfbub 22-10-2013 21:00 - E-Mail an User
Wasser bohren
Hallo! Hätte mal eine Frage ....
Welche Erfahrungen habt ihr beim Brunnen graben bzw. Brunnen bohren gemacht?
Kann man sich auf Wünschelrutengeher verlassen?
Wie war der Preis beim Bohren/m?
Danke


Martin456 antwortet um 23-10-2013 12:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Wasser bohren
Unser Rutengeher hat gesagt ungefähr 40-50l Wasser an dieser Stelle in rund 50m tiefe.
Gebohrt, gebohrt, gebohrt... und bei 55m war immer noch reiner Kalkstein.
Dann bei genau 60m auf einmal dunkleres Material und auf einmal Wasser! (Gottseidank)
Und es waren genau 45L

Kosten für das Brunnenbohren inkl. Ansuchen für Förderung:
14.000€

Wobei ich dazusagen muss dass wir auf rund 70m noch hinuntergebohrt haben um einen Wasserspeicher zu haben.


LG Martin




Bewerten Sie jetzt: Wasser bohren
Bewertung:
3.67 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;418180




Landwirt.com Händler Landwirt.com User