Antworten: 5
harry34 16-10-2013 15:23 - E-Mail an User
fendt
ich habe probleme mit der vorderachse meines fendt 280 haben das problem mehr leute
bzw hat jemand werkstadthandbuch von dem traktor wenn ja bitte melden


Koch antwortet um 16-10-2013 17:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
fendt
Problem mit Vorderachse kann sehr umfangreich sein, was genau?


harry34 antwortet um 16-10-2013 17:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
fendt
bei eingeschaltenem allrad hat es immer wieder so einen klick gemacht und als ich das öl abgelassen habe kamen ein par grössere späne sieht aus wie von einer messingbuchse oder bronzebuchse




little antwortet um 16-10-2013 20:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
fendt
Hast du einen Frontlader bei deinen 280 er montiert. Wir haben auch immer Probleme bei den 200er gehabt, da sie beim Frontladerfahren leicht überfordert sind. Wechseln mittlerweile bei jedem Motorölwechsel auch das Öl der vorderen Planettensätze.
little


harry34 antwortet um 17-10-2013 07:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
fendt
ja es ist ein frontlader montiert bzw seit letzten winter ist er mit schneepflug im wintereinsatz auch muss dazu sagen er hat fast 9000 stunden am zähler und der vorbesitzer hat die achse auch schonmal machen lassen habe ich gehört


Koch antwortet um 17-10-2013 17:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
fendt
Wenn du die Planeten meinst, würde ich das bald reparieren lassen, war bei meinem auch so, nur ist dann noch ein Zahnrad gebrochen und hat das Gehäuse auch demoliert, war dann etwas kostspieliger.


Bewerten Sie jetzt: fendt
Bewertung:
5 Punkte von 4 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;417606




Landwirt.com Händler Landwirt.com User