Laderegler Steyr Plus Serie

Antworten: 4
Steyr_90 03-10-2013 12:35 - E-Mail an User
Laderegler Steyr Plus Serie
Hallo!
Kann mir jemand sagen welcher Laderegler von Bosch in der Steyr Plus Serie verbaut ist?


Mfg Martin


heilei antwortet um 03-10-2013 18:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Laderegler Steyr Plus Serie
Hallo,
welche Lichtmaschine ist verbaut bzw. welcher Traktor?
Die meisten haben den Regler in der Lichtmaschine!
Gruß,
heilei


zog88 antwortet um 03-10-2013 21:10 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Laderegler Steyr Plus Serie
Es handelt sich um einen Bosch Gleichstromregler 12V 11A.
Bei den Steyr Jubiläums- und Plus Serie waren ab Werk Gleichstromlichtmaschinen verbaut, da saß der Regler rechts unterm Armaturenbrett (unterm Traktormeter sozusagen).
Gibt's mittlerweile auch als voll elektronisches Bauteil in "zeitgenössischem" Gehäuse, aus der Bucht um 19€ ohne Versand.
Wer mehr Leistung braucht kann auch auf eine Drehstromlichtmaschine mit integriertem Regler umsteigen, ist keine Hexerei und bringt 33A. Kostet aber etwa 130€ zB von Iskra.



schellniesel antwortet um 03-10-2013 22:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Laderegler Steyr Plus Serie
Ich würde auch auf eine Drehstrom Lima umrüsten kostet zwar mehr aber du hast dann auch technisch aufgerüstet...
Ich hab meinen Ford mit dem Aufbau von arbeits Scheinwerfern auf eine Drehstrom aufgerüstet und auch der t84 is seit ein paar Jahren weg von der Gleichstrom Lima...

MfG Andreas


heilei antwortet um 04-10-2013 08:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Laderegler Steyr Plus Serie
Hallo zog88,
ich denke Du bist bei den Oldis mit 11A!
Meist war 16A verbaut bei den Großen, und bei 19€ für einen neuen Regler,
dürfte auch eine Stelle fehlen!
Gruß,
heilei


Bewerten Sie jetzt: Laderegler Steyr Plus Serie
Bewertung:
5 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;416117




Landwirt.com Händler Landwirt.com User