Frontlader mit elektr. Kreuzhebel (Joystik)

Antworten: 2
mostviertler 22-08-2013 13:26 - E-Mail an User
Frontlader mit elektr. Kreuzhebel (Joystik)
Wer hat Erfahrung mit einen eingebauten Joystick in den Traktor von den FL - Herstellern (Stol, Hydrac, etc.) ich meine nicht die vom Taktor schon standartmäßigen Joysticks. Gibt es hier Probleme? Hat man da ein Gefühl beim heben/senken da der Weg sehr kurz ist? Ich weis es ist nicht gerade billig gegenüber den herkömölichen Bautenzügen. Bitte um Infos und Erfahrungsaustausch.


LW01 antwortet um 22-08-2013 15:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontlader mit elektr. Kreuzhebel (Joystik)
hallo.
Ich kann dir nur von den originalen Joysticks berichten. Wir haben auf zwei Cvt's einen Hauer Lader. Bedient wird er mit dem originalen elektrischen Steyr Joystick. Im Prinzip ja das selbe wie von den Laderherstellern angeboten. Alles in allem eine super Sache.... Vom Feingefühl echt super. Und auf den kleinen Bedienweg gewöhnt man sich sehr schnell. Benötigt nurmehr Daumen und Zeigefinger. Fertig. Wirklich sehr empfehlenswert.

Mfg


jfs antwortet um 22-08-2013 21:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Frontlader mit elektr. Kreuzhebel (Joystik)
Mein Nachbar hat einen Hauer Lader mit dem Joystick. Hab ihn mal probiert und bin bis auf den Preis begeistert davon. Bei einem Traktorwechsel würd ich vermutlich einen kaufen.



Bewerten Sie jetzt: Frontlader mit elektr. Kreuzhebel (Joystik)
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;411045




Landwirt.com Händler Landwirt.com User