Mogelpackung Wickelfolie

Antworten: 7
panda 22-07-2013 18:30 - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
Entweder braucht mein Ballenwickler und der von meinem Nachbarn heuer mehr Folie oder ist auf der Rolle nicht mehr das drauf, was angegeben ist. Bei 6facher wicklung und gleicher Ballengröße gehen sich nur noch 17-18 Ballen aus, in den letzten Jahren waren es min. 20. Na ja, die Hersteller sind auch draufgekommen,daß keiner nachmessen kann. Folie ist die IMPOS vom Lagerhaus, der Nachbar hat eine andere.


Restaurator antwortet um 22-07-2013 19:35 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
@panda: ich hab mit diesen dingern - ausser einem einfachen technischen interesse an maschinen aller art - nichts zu tun, würde aber auf folgendes tippen:
die folie muss ja 50 -70% vorgedehnt werden. deine differenz an ballen entspricht überschlagsmässig genau den 20% unterschied bei der vordehnung.
entweder geht der hersteller im gegensatz zu früher von generell 70% vordehnung aus und dein gerät arbeitet mit knapp über 50%
oder - da hab ich keine ahnung - man kann die vordehnung selbst einstellen und du arbeitest am unteren rand.
vielleicht hat's aber einer neu eingestellt der interesse an höherem umsatz hat ;) - na, böser scherz


Hans1900 antwortet um 22-07-2013 21:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
Ich kenne mich da auch nicht aus, aber mich würde interessieren nach welchen Vorgaben kauft man Wickelfolie? in Länge bei entspanntem Zustand?



pum73 antwortet um 23-07-2013 17:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
Hallo, habe ähnliche Erfahrung mit Rundballennetz, die angegebenen 3000m pro Rolle hab ich noch nie geschafft - wobei das Netz nicht mal gedehnt wird. Ein Bekannter von mir sagt genau das Gleiche.


Josefjosef antwortet um 23-07-2013 17:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
worgan, dein Kommentar ist hier wenig hilfreich und geht an der Sache vorbei.

zum Thema:
ich würde mir zur Kontrolle noch eine oder sogar 2 andere Fabrikate von Wickelfolie kaufen und
testen, wie es da ausschaut. Natürlich ist das mit dem Dehnen der Folie so eine Sache.
Allerdings sollte es dafür Richtlinien geben. Falls du eine genaue Waage hast, auch mal das Gewicht vorher vergleichen. ( bei gleicher Folienstärke)
Es kann sicher vorkommen, dass sich ein Folienhersteller einen kleinen Vorteil verschaffen will.
Auch der Händler kann den Inhalt ja selbst schwer kontrollieren.
Das müßt ihr Benützer machen. Und wenns nicht zusammenpasst, reklamieren.
grüße
Josef



1144 antwortet um 23-07-2013 18:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
Also wie die kollegen schon sagen
vordehnung prüfen bei gewickelten ballen 10cm abstand soll 17cm sein dann hast die richtige vordehnung, oder folienbreite soll im gedehneten zustand bei 60-62 cm betragen bei 750er folie.
tagestemperatur auch ausschlaggebend. immer gleicher ballendurchmesser????

und natürlich verschiedenen folien mit gleicher einstellung testen.


lebaron antwortet um 10-12-2013 21:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mogelpackung Wickelfolie
Impos ist ein Handelsname vom Lagerhaus, da ist manchmal eine Folie von dem einen Hersteller drinnen und manchmal von einem anderen. Es kommt auch vor das einlagige Folie verpackt wird und manchmal eben zb. 3lagige, das kann auch einen Unterschied ausmachen.

Wenn ich was empfehlen darf: Lakufol neu oder Trioplus, da hatte ich und viele meiner Freunde keine Probleme. Lakufol neu hatte ich 22Ballen bei immer gleicher Ballengröße und 70% Dehnung. Bei Trioplus hatte ich 29Ballen bei gleicher Einstellung.

lg


Bewerten Sie jetzt: Mogelpackung Wickelfolie
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;408019




Landwirt.com Händler Landwirt.com User