Antworten: 10
joe.ga@aon.at 21-07-2013 09:29 - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
Hallo
Was bezahlt ihr so für den Mähdrescher.
Wird pro ha oder Stunde abgerechnet?
Wird auch anfahrt berechnet?



DA CHEF antwortet um 21-07-2013 10:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
Hallo 105€ pro ha ohne Anfahrtskosten




Lendl00 antwortet um 21-07-2013 11:14 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
bitte die Angaben etwas genauer machen.
Mit/ohne Strohhäcksler; mit/ohne USt.

Bei uns (OÖ Zentralraum) bezahlt man ca. 130€/ha mit Häcksler inkl. Ust; Anfahrt oder so bezahlt man nicht



monsato antwortet um 21-07-2013 11:59 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
hay

wenn die durchschntitsfläche 5 ha groß sind wird von lohner um 90 euro gefahren ink lhäcksler und ust,und inkl anfahrt .
denn dort können sich die großen drescher schon ein bisserl austoben und nicht so offt das schneidwerk abhängen.
wenn die durcschnittsfläche so 1-1,5 ha ist wird 110,-bis120,- euro inkl.ust und häcksler inkl anfahrt bezahlt.


DA CHEF antwortet um 21-07-2013 12:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
hallo,
105€ inkl. Mwst und egal mit oder ohne Häcksler egal welche Frucht: Weizen, Gerste, Raps, Erbsen, Ackerbohnen, Soja, Luzerne, Dinkel usw.


schellniesel antwortet um 21-07-2013 12:44 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
Naja da sind wir in der Stmk schon a Bisserl teurer unterwgs...

130€/ha inkl USt ohne Häcksler mit 140€
die Anfahrt kostet nix!
(Claas Mega 208 mit 3,9m SW)
Abzug für größere Flächen gib es nicht,denn äcker über 5ha sind so selten wie Großdrescher *ggg*

Mais kostet aber gleich viel!

Mfg Andreas



179781 antwortet um 21-07-2013 14:39 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
Mega 208 mit 3,9 m Schneidwerk? Da hört sich ein bisserl an wie 140 Ps Traktor mit 3 Scharpflug. Fährt der dann mit 10 kmh, oder stehen bei euch durchschnittlich 12 t Getreideertrag am ha?

Gottfried


MUKUbauer antwortet um 21-07-2013 17:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
Gottfried so abwegig ist dein 140ps mit 3 Schar eh nicht, wird halt mit 250ps und 5 Scharer gefahren teils noch mit zusätzlichen Chip drin ... 50PS pro Schar sieht man öfter auch die Folgen daraus....

zur Breite, das kommt halt auch auf die Region, Hangneigung etc. an




Veltliner antwortet um 21-07-2013 17:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
Hallo

Also, viel unter € 15,- geht bei uns nicht, hauptsächlich privat, MS gibt es bei uns fast nicht.

Veltliner




schellniesel antwortet um 21-07-2013 20:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
ja gottfried!

Is bei uns so weil die Drescher genug da sind (Mais) aber bei der Getreideernte eher ein schattendasein ausüben deswegen werden die SW der Vorgänger-Maschinen eben meist behalten und an die "neueren" angebaut!

Mittlerweile werden auch zwei Lexion 560 bei dem Lu fürs Getreide eingesetzt und die haben ein 540er Klappschneidwerk drauf!! Auch eher etwas übermotorisiert!!
Und ein 208 fährt mit einem 450er Klappschneidwerk...

Da die Schläge sehr klein bei uns sind muss das Sw Klappbar sein,denn das Sw jedesmal abbauen ist wirklich keine alternative...

Von daher eben ist jeder m AB sehr teuer bzw sind technisch auch grenzen gesetzt!

Und das mit dem Pflug is auch nicht mal so weit hergeholt...hab auch schon 170er Cvt mit drei scharen gesehen...

Mfg Andreas


208 antwortet um 22-07-2013 13:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Mähdrescherpreise
95€ inkl. egal ob häcksler oder ohne viel unkraut oder keins mit einenm tucano 440er.mais kost 105€ ist aber eine alte 98er kiste und ein 5 reihiger pflücker der schon fast zerfällt mir ists egal beim mais da komm ich mit der abfuhr zu tun. hab aber insgesmt über 100ha zu dreschen auf 89 feldstücken.



Bewerten Sie jetzt: Mähdrescherpreise
Bewertung:
4 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;407830




Landwirt.com Händler Landwirt.com User