mit kühen leben (überleben)

Antworten: 6
mosti 02-07-2013 22:44 - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
Manche Familienbetriebe leben ganz pasabel mit 20-30 kühen, dann gibt es schwächere, welche schon über 50 kühe brauchen, und mitlerweile gibt es solche die mit 100 kühen nicht mehr hausen mögen, ob da nicht etwas falsch läuft???


Nuss antwortet um 02-07-2013 23:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
Was solltehier schon grossartiges falsch laufen?

Du hasst es richtig erkannt das ein Erfolgs oder Überlebensrezept nicht einfach von einem
Betrieb auf den anderen übertragbar ist!!

Jeder Landw. Betrieb ist ein Individiun und mit keinem anderen vergleichbar!


Grund und Boden, Maschinen,Gebäude, finanzielle Vorbelastung, Erbschaftsangelegenheiten,
Kinder, alleinstehend, usw.


Diese Dinge sind beeinflussen alle die Überlebensgrenze eines Betriebes und sind nicht mit anderen
Vergleichbar.

Kurz gesagt muss jeder srlbst wissen ab welcher Stückzahl bzw. Fláchenausstattung der Brrak-Even Point
erricht wird. Auch wenn es fur so manchen aussehnstehenden unerklärbar ist!!



Meine Meinung



edde antwortet um 03-07-2013 02:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
in dieser wirklich grundlegenden Frage kann ich nur das grossartige Buch von Lew Tolstoi empfehlen
"wieviel Erde braucht der Mensch"

mfg



Christoph38 antwortet um 03-07-2013 08:46 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
wir haben nur ein paar Kühe und leben auch ganz gut

die einfache Formel mehr Kühe: mehr Ertrag trifft sicher nicht zu, jedoch kannst mathematisch mit wenigen Kühen für einen Vollerwerb gar nicht genug verdienen
die Ertragschancen größerer Betriebe sind höher, ob die Chancen auch genutzt werden können eine andere Frage


Fallkerbe antwortet um 03-07-2013 11:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
Hallo,
da kommts doch ganz entscheidend auf den zuerwerb an.
Es gibt sicher Unternehmer und Politiker, die mit 10 kühen mehr verdienen als du mit 30 oder ein anderer mit 60 kühen.
Aber wenn die Kühe die einzige Einkommensquelle darstellen, dann ist mit 20 oder 20 stück die luft schon eher dünn.

Ich finds immer lustig, wenn bei den Präsentationen der wunderschönen neuen LW-gebäude darauf vergessen wird auch mit anzuführen, womit das ganze Hobby eigentlich finanziert wird.
(Baugrund, Kiesgrube, Gastrobetrieb usw)


ccchristian antwortet um 06-07-2013 07:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
@Fallkerbe
Genau soweit sind wir Heute dass sich ein Landwirtschaftlicher Betrieb mit 20 Kühen nicht mehr selbst erhalten kann! Traurig aber wahr!
Gäbs nicht die ganzen Förderungen und etc. wären die Bauern nur halb so gross!
Ich seh in dem Ganzen nur noch ein künstliches ankurbeln der Wirtschaft!
Die Stallgebäude und Maschinen welche Heute eingesetzt werden kannst du nie und nimmer aus dem Landwirtschaftlichen Ertrag erwirtschaften! "Sollte aber so sein"


Bayr antwortet um 06-07-2013 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
mit kühen leben (überleben)
Servus,

wenn jemand nur mit dem Ertrag von 20 Kühen leben kann, verschweigt er uns seine Nebeneinkünfte.

Gruss


Bewerten Sie jetzt: mit kühen leben (überleben)
Bewertung:
5 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;406358




Landwirt.com Händler Landwirt.com User