Antworten: 8
walterst antwortet um 05-04-2013 19:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fasernesselanbau??
welche Gründe habt ihr denn bisher schon herausgefunden, weswegen der Brennnesselfaseranbau in so bescheidenem Ausmaß stattfindet?


179781 antwortet um 05-04-2013 20:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fasernesselanbau??
Meine Mutter hat einmal erzählt, dass während des Krieges Brennesseln gesammlt wurden, offensichtlich mit dem Zweck der Fasergewinnung.

Gottfried


walterst antwortet um 05-04-2013 22:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fasernesselanbau??
Das Plakat ist aber doch vom 1. WK, oder? UNd damit vor der zeit des gezielten Anbaues in mitteleuropa



Restaurator antwortet um 05-04-2013 22:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fasernesselanbau??
also auf die schnelle tät ich sagen, dass fasernesselanbau unrentabel ist solange es faserhanf gibt - bessere qualität, ziemlich sicher höherer ertrag, bodenverbessernd und die ölhaltiigen früchte gibt's auch noch.
dr. gogle spuckt aus, dass die firma kranz in d 1996 in die fasernesselproduktion eingestiegen und 2009 damit in die insolvenz geschlittert ist. sagt auch was aus, warum das zeug so selten ist.


walterst antwortet um 05-04-2013 23:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Fasernesselanbau??
für scharfe Augen
 


Bewerten Sie jetzt: Fasernesselanbau??
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;396246




Landwirt.com Händler Landwirt.com User