"Beha" die Hubkraft ist gewaltig!!

Antworten: 3
gasgas 01-03-2013 20:54 - E-Mail an User
"Beha" die Hubkraft ist gewaltig!!
Am Dienstag gab´s Beha Forsttage in Kärnten ,da konnte man sich von den aktuellen Modellen überzeigen ,Der Kran (Crane 5470) zweit kleinstes Modell auf dem T 400 (4t) hebt wirklich gewaltig, wär sich mit Holz auskennt weiß ,wie schwer dieser Stamm da ungefähr ist, und der hat sich gespielt damit .Nur den Traktor hätt´s fast Ausgehebt.



 


atlas antwortet um 02-03-2013 09:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
"Beha" die Hubkraft ist gewaltig!!
kann sein die gute hubkraft,aber der preis ist auch nicht ohne!


rotfeder antwortet um 02-03-2013 10:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
"Beha" die Hubkraft ist gewaltig!!
Hallo!
Wenn du dir keine brauchbaren Abstützungen daraufkaufts, so ist der Kran mit der großen Hubkraft unnötig. Also vergiss die A-Stützen, außer du bewegst dich nur auf ebenen befestigten Plätzen.



Fallkerbe antwortet um 02-03-2013 17:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
"Beha" die Hubkraft ist gewaltig!!
@rotfeder zustimmung

@gasgas
einen kran hochzudrehen ist absolut keine kunst.
die kunst ist es, das der kran diese belanstung auf dauer aushält.

und das der rückewagen standfest sein sollte ist eh grundvorrausetzung.
nutzt ja nichts, wenn er viel hebt, aber nur wenig "dersteht"

mfg


Bewerten Sie jetzt: "Beha" die Hubkraft ist gewaltig!!
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;389716




Landwirt.com Händler Landwirt.com User