Heumilch regional aus Drenthe

Antworten: 7
krähwinkler 07-02-2013 08:43 - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
Dieser Käse stinkt aus dem Regal. Bei BILLA gibt es jetzt den BILLA Heumilch Gouda Scheiben. Das Besonders an ihm ist, dass er aus Heumilch aus der Region Drenthe kommt. Das Markteting bei Billa ist wirklich kreativ.


reiteralm antwortet um 07-02-2013 09:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
gibt´s in Holland keine Heumilchbauern?


lacusfelix antwortet um 07-02-2013 09:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
Wenn du da meinst, kann ich nirgends was von Heumilch lesen..

https://www.billa.at/Produkte/BILLA_Marke/Produktdetail/Produktdetail/dd_bi_subpage.aspx?folderid=142089&GroupId=1120&MainCat=1059
 



mfj antwortet um 07-02-2013 09:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe



...DER NEID IS A LUDER - schrieb @massey1 zum aktuellen Heumilchtread...****...



 


walterst antwortet um 07-02-2013 09:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
Ja, man muss Billa gratulieren, dass die alte Masche wieder gut funktioniert.
Man kreiert eine neue Eigenmarke - Billa - und lädt diese mit dem positiven Image der heimischen Heumilch auf, wofür die Bauern auch gerne mit einem Marketingbeitrag zahlen dürfen und dann kann man ja munter was anderes druntermischen in die Angebotspalette. Den einen fällt es eh nicht auf, und denen es auffällt, fällt es nicht ein, dagegen aufzumucken, denn das tut man nicht gegen einen so seriösen Geschäftspartner.

Bei der Heidi war es doch ganz gleich: Österreichische Berge, Braunviehkuh, Rotweißrote Flagge und dazwischen mal ein Würfel Butter aus Thüringen oder Holland in der gleichen Aufmachung, aber halt ohne Flagge.



 


krähwinkler antwortet um 07-02-2013 11:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
Da fand ich´s und im Regal hab ich´s mir angeschaut, weil er ganz vorne stand.
 


krähwinkler antwortet um 07-02-2013 11:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
Neid ist die öst. Form der Anerkennung, wird gerne gesagt. Wer ihn verdient, dem gebührt er auch.

Sollen sich glücklich schätzen, die Billaner, dass sie eine totgeglaubte Marketingleiche wiederbeleben konnten. Letztlich war der Billa ja erfolgreicher mit der Heumilch als der Hofer.

Erfreulich ist, dass mit der Dreifaltigkeit Bergbauer-Heu-Bio höhere Preise im Regal durchgesetzt werden konnten. Immerhin konnten die Heuzuschläge und die Vermarktungsmenge erhöht werden. Misserfolge klingen anders. Wer´s für das seelische Gleichgewicht braucht, wird auch was zum Mäkeln finden. Ich brauch das auch immer wieder ganz massiv.


Christoph38 antwortet um 07-02-2013 14:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Heumilch regional aus Drenthe
nur notorische Suderer und Jammerlappen erkennen die Tüchtigkeit unsere Handelsketten nicht an, wie etwa die Bundeswettbewerbsbehörde die bei Preisabsprachen gleich kleinlich Razzien macht

wenn zumindest das Milchpackerl oder Teebutterpapierl aus Österreich ist, darf wohl Qualität aus Ö draufstehen, ist doch damit der Löwenanteil der Wertschöpfung in Ö, nur Nörgler -die aus Prinzip ehrlichen Geschäftspartnern ans Bein pinkeln- finden auch da ein Haar in der Suppe


Bewerten Sie jetzt: Heumilch regional aus Drenthe
Bewertung:
Noch keine Bewertungen vorhanden!
message;385601




Landwirt.com Händler Landwirt.com User