Anonymität: Ja oder Nein

Antworten: 27
sturmi 03-02-2013 10:02 - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Die Helmar, der Biolix und ich waren vor der landwirt.com-Zeit in einem anderen Forum wo man nur mit dem vollen Namen posten konnte!
Hier kann man mit einem anonymen Usernamen fachliches, politisches oder aber auch über Gott und die Welt diskutieren. Von Zeit zu Zeit tauchen Zeitgenossen auf die diese Anonymität in Frage stellen.
Es gibt Gründe für und gegen die Anonymität. Ich halte es so wie es ist für eine gute Sache!
Was meint ihr?
MfG Sturmi





fgh antwortet um 03-02-2013 10:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Ich auch, jeder sollte selbst entscheiden können ob er anonym bleiben will oder nicht.
Von Outungen der jeweiligen anonymen User halte ich relativ wenig, wenn jemand anonym schreiben möchte, dann steht keinem anderen das Recht zu dem jeweiligen User die Anonymität zu nehmen und wenn man es 100mal sicher weiß, wer derjenige ist.



helmar antwortet um 03-02-2013 10:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Ich schreibe unter meinem Klarnamen( hin und wieder auch meinen Familiennamen unter einem Beitrag), ein Foto von mir stell ich aber nicht rein, da muß die Katze reichen......;-).
Ich persönlich habe mich vor einigen Jahren dafür entschieden nicht mehr anonym zu schreiben. Nachteile habe ich davon keine. Aber ich verstehe wenn jemand anonym schreiben will. Und finde ziemlich schäbig wenn jemand einen dessen Idendität er kennt, mittels "sachdienlicher Hinweise" dafür sorgt damit dessen Idendität bekannt wird............und somit diese User aus dem Forum vertreibt.
Mfg, Helga



NiN antwortet um 03-02-2013 10:17 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Es ist wohl jedem selbst überlassen!




walterst antwortet um 03-02-2013 10:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
an den Schutzpatron der Scheinheiligen: Wie oft hast Du, der hier für die Anonymität eintritt, Deinen Diskussionspartnern schon die Anonymität genommen?


helmar antwortet um 03-02-2013 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Meinst du mich, lieber Walter?
Mfg, Helga


freidenker antwortet um 03-02-2013 10:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
@sturmi

servus, schön mal von dir hier eine eigene meinung zu hören. Schließ mich deiner meinung an und finde wenn sich jemand outen will kann er das gerne machen. Ich hab mich dagegen entschlossen, weil ich sonst mit mobbing rechne,

lg


joholt antwortet um 03-02-2013 10:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Ich hab wie ich Landwirt com endteckt habe einige Zeit mit meinem richtigen namen hier geschrieben. War der einzige und würde es nicht mehr machen.
Es ist so gut wie es ist man kennt im laufe der Jahre eh einige persönlich oder hat auserhalb vom Forum Kontakt.
Mfg Hans


golfrabbit antwortet um 03-02-2013 10:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Freiwilligkeit passt schon, andererseits überlegt man sich manchen Beitrag doch noch einmal, wenn man mit seinem Namen dafür geradesteht - viele Beleidigungen könnten so verhindert werden. Wirklich störend empfinde ich Leute mit 2 oder mehreren Nicks und die ätzende Schleichwerberei die mehr und mehr wird.
Hannes Mair


Hausruckviertler antwortet um 03-02-2013 12:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Ich bin schon für Anonymität, nur sollte man sich bemühen, die Beiträge so zu schreiben, dass man sie auch mit dem Namen versehen könnte ohne ein schlechtes Gewissen zu bekommen.


Spring antwortet um 03-02-2013 12:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein

" was geheim bleiben soll, gehört nicht ins internet oder auf den komputer "

was anonymität im internet und deren auswirkung betrifft, stehe ich über den dingen.
aufklärungsarbeit und deren folgen gibt es täglich in den medien die alle internet-user betreffen.

sind wir jetzt mal ehrlich -

niemand ist 100% vor stalken oder mobbing oder krimineller angriffe gefeit (siehe betrugmails etc.. )
kriminelle oder freiheitskämpfer, sondern auch normale nutzer wollen anonym durchs netz surfen. ebispielsweise, um ihre privatsphäre zu schützen. experten wissen dass das Internet NIE anonym ist, außer wen man anonyme nicht angemeldete proxy server benutzt. zum beispiel, dass der hoster sich in der türkei versteckt und der server sich in china befindet und der user in solche länder nicht verfolgt werden kann.





179781 antwortet um 03-02-2013 13:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Ich habe grundsätzlich kein Problem damit, wenn ich etwas sage oder schreibe auch zu erklären, wer ich bin. Nur würde ich mich hüten, Namen und Adressen oder sonstige persönliche Daten von mir und anderen hier ins Internet zu stellen.
Bei den technischen Möglichkeiten, die es heute gibt, können einen alle Gauner auf der Welt damit ausfindig machen und irgendwo zuordnen. Und dann können die von Telefonwerber bis Einbrecherbande alles auf dich ansetzen.

Gottfried


NiN antwortet um 03-02-2013 13:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Diskutier öfter mal auf facebook mit den Veganern. Viele davon sind extrem militant und wollen alle Tiere in "Freiheit" sehn....bin da zwar mit meinem vollen Namen und Foto drin, jedoch als "Biobauer" nicht unbedingt das Feindbild Nr.1. Da würdens den Sturmi schon eher fassen wollen! Vor allem ist gerade aus diesem Eck mit allem zu rechnen....

Da ist es manchmal besser, in der Anonymität zu bleiben...


schellniesel antwortet um 03-02-2013 13:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Ich bin faktisch nicht anonym unterwegs!

nickname=Vulgo und meinen Vornamen schreib ich nun auch schon nach Helgas Vorbild brav dazu ;-)

Schreibe aber auch nix was ich nicht in "realen" Leben auch nicht von Angesicht zu Angesicht sagen würde.

Hat sich bisher nicht nachteilig ausgewirkt die nachbarn sprechen mich hin und wieder drauf an das war es dann auch schon....


Öffentlich wird man von mir nicht unbedingt mehr erfahren als ich bisher Preis gegeben hab. Jeder hat da seien eigene Grenze und hab diese, wie ich meine, schon eher Großzügiger gesteckt .

nur in sachen internetkriminalität könnte zuviel persönliches aber mal zum verhängnis werden.

Mfg Andreas


edde antwortet um 03-02-2013 13:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
ich hab ka problem mit outing.

Erwin Maier
Heydrichstrasse 1
1942 Lidice/CZ




sturmi antwortet um 03-02-2013 14:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Die direkte Demokratie ist durch die Wehrpflicht-Volksbefragung in aller Munde. Wie wäre es wenn wir Herrn Mühlbacher animieren würden eine User(volks)befragung bzgl. "Anonymität: Ja oder Nein" durchzuführen.
Alle Vor-u. Nachteile auf den Tisch und dann abstimmen, wäre eine spannende Geschichte! ;-)
MfG Sturmi






Trulli antwortet um 03-02-2013 14:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
nur in sachen internetkriminalität könnte zuviel persönliches aber mal zum verhängnis werden. Mfg Andreas....

...und auch aufpassen was man hier so schreibt!
Nicht unbedingt von Bankraub erzählen und damit prallen, das man nicht erwischt worden ist... :-)

Oder letztens im Radio gehört:
Mit 260 km/h auf der Autobahn gefahren, Video auf youtube gestellt, dann ausgeforscht und bestraft .....

mfg


walterst antwortet um 03-02-2013 14:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
@edde
ein guter Witz ist das nicht


helmar antwortet um 03-02-2013 14:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Hallo Sturmi...und wer wohl, meist du gewinnt dann? Das Forum sicher nicht...
Mfg, Helga


Manne antwortet um 03-02-2013 14:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Für mich ist es in Ordnung,so wie es ist.
Jeden User ist es freigestellt seine Beiträge
zu unterschreiben wie er möchte.
Ich mach das so,wenn ich was wissen will,
schreib ich den User eine Mail.
Mir wurde noch immer weitergeholfen,
seis mit Urlaub,Wasserlinsen oder Traktorkauf
da hab ich richtig Geld gespart.
Wenn ich zum Forum eine Frage habe wende ich mich,
an eine Person mit einen sehr grossen Hintergrund wissen.
MFG
Manne


sturmi antwortet um 03-02-2013 14:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
@helmar
Ich glaube das es so bleibt wie´s jetzt ist, es hat sich ja bewährt und den Kritisierern ist der Wind aus den Segeln genommen! ;-)
MfG Sturmi


helmar antwortet um 03-02-2013 14:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Meinst dass sich der Spindelegger auch noch mal hier im forum registriert und mitmacht, lieber Sturmi?
Mfg, Helga


sturmi antwortet um 03-02-2013 14:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
@helmar
;-)
MfG Sturmi


179781 antwortet um 03-02-2013 16:06 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Der Eintrag von edde ist nicht ein schlechter Witz, sonder einer ausgesprochene Blödheit.

Gottfried


edde antwortet um 03-02-2013 16:36 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
@gottfried

der eintrag sollte nur drauf hinweisen,wieviel wahrheitsgehalt ein outing mit namen und adressen mitunter beinhalten kann-nämlivh null bzw kann eine gestohlene identität sehr viel schaden anrichten.
beispiele gibt es insbesondere in foren unter jugendlichen zur genüge.
deswegen das exrem heydrich und dieser ort-entschuldige wenn es als geschmacklos aufgefasst wird.
mfg



Sperre_234 antwortet um 03-02-2013 17:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
Bin für die Beibehaltung der Anonymität im Forum!

Nachdem meine erste Registrierung im Jahr 2004 mit Nachname als Benutzername durchgeführt wurde, habe ich freiwillig meinen Account nach 5 Jahren löschen lassen..

Nach 2. Jähriger Abstinenz habe ich mich mit dem jetzigen Benutzernamen registriert.
Würde auf keinen Fall mehr meinen Namen öffentlich im Forum preisgeben.

Sollte meine Identität aufgedeckt werden, lasse ich mich mit sofortiger Wirkung wieder löschen.
Wobei jetzt schreibe ich nur noch „zahm“, somit gibt es keinen Grund mehr, mich auszuforschen.

Gruß
Fragenstein



Sperre_234 antwortet um 03-02-2013 17:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
P.s
Wobei wenn man bedenkt, was mit den E-Mailadressen so geschieht und damit gehandelt wird, bin ich mir nicht mehr so sicher, noch anonym zu sein



rbrb131235 antwortet um 03-02-2013 17:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Anonymität: Ja oder Nein
@ Hausruckviertler Volle Zustimmung, genau dass sollte man von eienen vernünftigen, mündigen Menschen erwarten können.

@edde Ich wollte schon nach deinen ersten Eintrag schreiben, habe aber zum Glück weitergelesen .

rbrb13


Bewerten Sie jetzt: Anonymität: Ja oder Nein
Bewertung:
5 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;384710




Landwirt.com Händler Landwirt.com User