Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,

Antworten: 9
gasgas 31-01-2013 21:55 - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Hallo alle zusammen ,Ihr könnt schon mal die Gewehre laden ,der 15 jährige Quagssalber schreibt wieder was.!!
Also irgendwann im Laufe des Jahres wollte ich einen Cranit kaufen, ist ja wirklich ein schöner Hänger ,und im Netz war ein bar Monate lang ein Rw ,wurde als neuwertig angepriesen um 22500. ,wenn man weiß das dieser RW normalerweise ca. 30 000.- kostet. Dann bin ich diesen testen gegangen zu einem Händler in der Nähe der 3 stk. stehen hat .Da diese RW so wie sie waren kein Stehpodest hatten und auch sonst nichts ,hab ich mir mit dem Händler so ein Podest über die Zapfwelle gebaut um die Steuerung ordentlich Bedienen zu können .Ich persönlich mag die Flop Down Stütze ja nicht aber stehen tut er gut mit den langen Dingern, Hydraulischer Rahmen Auszug ist top ,gibt’s nur wenige die das haben. Hubkraft ist auch nicht so schlecht ,Der Baum wird schon 1 t gehabt haben am Bild, dann rechnen wir die Zange noch dazu mit 150 kg ,also so ca 1,2-1,3 t auf 4m hat dieser gehoben. Obwohl dieser mit der großen Pumpenleistung beworben wird geht der Kran nicht sehr gut ( mein Eindruck) die Hebel gingen so was von schwer, da kriegst an Tennisarm davon. Das mit der Pumpenleistung hab ich mir dann angeschaut, 60 Liter x3 (Übersetzungsgetriebe) würde 180 l/min bringen. Ein Hydraulikmensch hat mir dann gesagt ,es bringt nichts so viel Öl zu haben, wenn es beim Steuerblock nicht rein geht, Ein großer Steuerblock kann 90 Liter durchbringen, also muss man wieder ein Zweikreissystem machen um so große Öl mengen zu Verarbeiten zu können. Ist ein robuster RW mit der Stärksten Schwenkkraft glaub ich von allen (laut Angabe 29 KN) aber wurde es dann halt auch nicht.
Gute Nacht ihr lieben, für heute hat ich genug Aufmerksamkeit




 


sisu antwortet um 31-01-2013 22:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Hallo!
Gas gas ich habe eine Axialkolbenpumpe mit 65ccm3 mit einem Vorsatzgetriebe von 1:3,8 auf meinem Anhänger montiert, könntest Du mir bitte die Literleistung der Pumpe ausrechnen.


gasgas antwortet um 31-01-2013 22:11 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Du kannst es wohl nicht lassen
lg



gasgas antwortet um 31-01-2013 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
175,5 Liter hab ich vergessen dir dazu zu schreiben ,falls das heute noch brauchst..!!


sisu antwortet um 31-01-2013 22:25 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Hallo!
Ich kann es schon sein lassen, aber Du schreibst hier schon wieder etwas was nicht stimmt. Eine 60 Liter Pumpe bleibt eine 60 Liter Pumpe egal welches Übersetzungsverhältnis das Vorsatzgetriebe hat. Die Literleistung der Pumpe bezieht sich immer auf die Höchstdrehzahl der Pumpe.
Ich weiß zwar nicht wie Du auf 175.5 Liter kommst, aber es sind nur 169 Liter.


gasgas antwortet um 31-01-2013 22:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Hallo Sisu ich fang an die zu mögen, wir müssen mal ein Bier trinken gehen
Also Ich bin kein Hydraulik Experte und hab mich nur schlau gemacht, also soviel ich weiß bezieht sich die Literleistung der Pumpe immer auf 1000 ,was mir logisch erscheint, ruf mal den Vertreter vom Cranit an und frag wie viel seine Pumpe beim 7000 RW leistet, genau mit dem Argument kommt er dann, 180l das hat keiner ,mir ist es eigentlich egal wie viel die Pumpe bring, der Kran muss gehen so wie ich es mir Vorstelle ,sonst nigs, wenn das nicht stimmt mit der Liter Angabe ok ,hab ich wieder was gelernt ,man lernt ja nie aus




 


Fallkerbe antwortet um 01-02-2013 00:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,




gasgas antwortet um 01-02-2013 08:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,

Hallo Sisu
Hab mich schlau gemacht, bei der Firma Industrietechnik Klagenfurt, da kannst du dich erkundigen wie das mit der Literleistung ist, der Fachmann auf dem Gebiet wird dir das Erklären, die Angabe beim Cranit mit den 180 Litern wird schon stimmen(kannst auf der Seite des Herstellers Nachlesen. Die Angabe auf den meisten Pumpen bezieht sich auf die Kubatur der Pumpe ,also Literleistung Pro Umdrehung 0.06 l x 1000 ist dann 60 Liter. es Gibt nur einen Hersteller irgend ein Franzose der das mit 1500U/min angibt, aber die meisten haben die Angabe mit 1000.
Aber nochmal, es muss nur der Kran funkt. ,um das geht´s einzig und alleine.



sisu antwortet um 01-02-2013 12:50 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Hallo!
Zum ausrechnen brauchst Du keinen Spezialist das ist ganz einfach:
ccmxHöchstdrehzahl der Pumpe: 1000
(65ccmx2600):1000= 169Liter/Minute das ganze kannst natürlich auch kürzen 65ccmx2.6
Wenn Cranit sagt das sie eine 60l Pumpe verbaut haben müßtest Du in umgekehrter Reihenfolge vorgehen.
Übersetzungsgetriebe hin oder her 60l bleiben immer 60l.


rotfeder antwortet um 01-02-2013 19:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Hallo!
Wie schon gesagt, muß das ganze System passen. Also auch Steuergeräte Zylindergröße und die Hebel und Anlenkpunkte müssen ausgetüfftelt sein. Ich würde sowieso nur einen Wagen mit zwei Pumpen empfehlen, für jedes Steuergerät eins, dadurch beeinflussen sich die beiden Steuerhebeln nicht gegenseitig.


Bewerten Sie jetzt: Gibt es einen besten Rückewagen ,,Cranit,,
Bewertung:
1 Punkte von 1 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;384259




Landwirt.com Händler Landwirt.com User