Antworten: 2
michl2 27-01-2013 09:08 - E-Mail an User
Husqvarna 550xp
Hallo!
Wer von euch hat schon Erfahrung damit? Soll noch einige Mängel haben.


kurt100 antwortet um 27-01-2013 17:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqvarna 550xp
Hallo,
habe zu Weihnachten eine bekommen-kraft für ein 50er Schwert genug, starten ist egal ob kalt oder warm
ein Problem samt Dekompressor muss jedesmal mindestens 3x anziehen. 10jährige Stihl ist dagegen ein
Hammer. Vielleicht wirds noch besser, werde einmal die Wkst fragen oder reklamieren.
mfg



josefj80 antwortet um 27-01-2013 20:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Husqvarna 550xp
Hallo
Meine 550 läuft problemlos (hab sie erst ein Monat , säge aber täglich damit.) Hat nur einen Hebel für Start,Stop u.Coke. Achtung der Hebel springt automatisch von der Cokestellung auf Betriebsstellung beim Gasgeben. Drückst du ohne Gasgeben von Cokestellung (hebel oben) auf Betriebsstellung (mitte) dann ist die Vergaserklappe auf Halbcoke. Auf dieser Stellung einige sec. laufen lassen dann erst Gashebel betätigen. Ist eine Top Entastungssäge mit super Handling. Die 2253 Jonsered ist genau baugleich, ausser der 90 grad Griffhebel .
Würde die 550xp sicher wieder kaufen. Gibs Mängel ist die Firma Husqvarna sehr kulant. (Sofort Umtausch gegen Neu)
mfg.



Bewerten Sie jetzt: Husqvarna 550xp
Bewertung:
3 Punkte von 2 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;383171




Landwirt.com Händler Landwirt.com User