Forum, Benutzerdaten gehackt??

Antworten: 38
Maus366 21-01-2013 12:26 - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Aufgrund der gehackten Daten werde ich vorsorglich mal mein Passwort ändern!!!!


Maus366 antwortet um 21-01-2013 12:31 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Dummerweise ist dann der Hacker wohl auch an Telefonnummer und Adresse gekommen, super!!! :-O


mausilugner antwortet um 21-01-2013 12:32 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
anscheinend wurde landwirt.com gehackt und an die benutzer eine zahlungsaufforderung geschickt, eine offene rechung zu begleichen.

das email wurde heute um ca. 04.00 uhr früh verschickt.

habt ihr sowas auch in eurem postfach gefunden?

lg



soamist2 antwortet um 21-01-2013 12:33 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
sehr klug, damit bist du dann auf der sicheren seite solche emails nimmer zu bekommen




naturbauer antwortet um 21-01-2013 12:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Hab auch eine bekommen. Um 6.53Uhr, soll 872, xx weiß nicht mehr bezahlen. Habs sogleich an die hiesige Polizei weiter gereicht und danach gelöscht.


waldorf antwortet um 21-01-2013 13:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
hab auch um 4Uhr und irgendwas eine Zahlungsaufforderung wegen eines angeblichen Einkaufs bei einer Igital GmbH bekommen. Hab aber schon öfters pishing mails bekommen und das deswegen auch nicht mit landwirt.com in Verbindung gebracht. Woher hast du die Info daß die Daten von Landwirt.com kommen?

Das Passwort ändern wird wohl nichts bringen, die email adresse schon eher.




Haggi antwortet um 21-01-2013 13:38 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Na super!
Da sind ja dann alle Daten öffentlich...

Was speichert das Landwirt-Forum sonst noch so von uns ab?
Ich sag nur: personalisierte Werbung...

Seit einigen Tagen sehe ich nur noch "Singels über 30" und "Wellnessurlaube" ...


w4tler antwortet um 21-01-2013 13:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Habe heute um 06 05 auch so eine Mail bekommen.
Passwort geändert bei meiner Mailadresse, Abwarten und TEETRINKEN.
Wenn wieder eine solche Mail kommt, wird die Mailadresse stillgelegt.

w4


kriznik antwortet um 21-01-2013 13:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Auch ich habe so eine Aufforderung erhalten. Habe diese dann auch sofort gelöscht. Schade, daß personenbezogene Daten im Internet anscheinend nirgendwo mehr sicher sind.
P.S.: Wie gut das ich nicht wie viele andere meine ganze Lebensgeschichte bei Facebook poste ;-)


Icebreaker antwortet um 21-01-2013 13:53 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
@waldorf
Auch ich habe in den letzten Tagen mehrmals so ein Mail bekommen. Und zwar ausschließlich auf den bei Landwirt.com hinterlegten Namen und e-mail adresse.
Bei mir stand also: Lieber Kunde/Kundin Ice Icebreaker ... - und den Nick und auch die e-mail adresse verwende/hinterlegte ich ausschließlich bei Landwirt.com.
Ein paar Leute, die beim Flirt-landwirt.com registriert sind haben mir erzählt, dass auch sie solche dubiosen Mails erhielten ...
( lustig dabei, dass auch hierbei der angebliche Kunde/Kundin mit dem angebenen Nicknamen angesprochen wurden. Lieber Kunde/Kundin "ersuchtsie" usw.)

Also eindeutig mit der Seite Landwirt.com zu tun.

mfg Ice





foschei antwortet um 21-01-2013 13:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Hallo,
auch ich habe eines bekommen, was mich am Anfang verwunderte.
lg
Robert


soamist2 antwortet um 21-01-2013 14:00 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
wieso habe ich wenn ich an die landwirt redaktion denke dieses bild im kopf?
 


kriznik antwortet um 21-01-2013 14:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Auch ich habe so eine Aufforderung erhalten. Habe diese dann auch sofort gelöscht. Schade, daß personenbezogene Daten im Internet anscheinend nirgendwo mehr sicher sind.
P.S.: Wie gut das ich nicht wie viele andere meine ganze Lebensgeschichte bei Facebook poste ;-)


baldur antwortet um 21-01-2013 14:13 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
auch ich habe schon 2 solche mails innerhalb einer woche bekommen.
warum gibts von landwirt.com noch keine stellungnahme dazu???


Icebreaker antwortet um 21-01-2013 14:28 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Von landwirt.com gibts sehr wohl eine Stellungnahme dazu ... nur halt in einem anderen Thread - nämlich:

"Achtung Betrugs-Emails
Hallo,

Unsere Techniker arbeiten bereits an diesem Problem. Leider können wir bis jetzt aber nichts genaueres sagen, da wir keinen Fehler erkennen können. Sicher ist nur, dass viele Seiten und viele User davon betroffen sind.

Auf jeden Fall werden wir mit Hochdruck daran arbeiten.

Wir bitten um euer Verständnis,

Thomas Mühlbacher


3norweger antwortet um 21-01-2013 14:51 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Hallo baldur!

Wir schauen uns das natürlich an und sind dahinter, jedoch ist dieses Spammail im Moment ganz stark im deutschsprachigen Raum unterwegs - sprich nicht nur Landwirt-User, sondern rund eine Million Internetnutzer haben so eine Email schon bekommen. Diese Kriminellen verschaffen sich wie und wo auch immer, Zugang zu Userdaten um Trojaner oder ähnliche Schadprogramme zu verschicken. Wir arbeiten laufend daran unser System sicherer zu machen und gegen Angriffe zu schützen. Leider schlafen auch Hacker nicht und je größer ein Website beziehungsweise sicherer diese ist umso größer die Herausforderung diese zu hacken.
Sobald wir etwas Genaueres wissen gibt es natürlich eine Info dazu!

Bitte daher Mails mit dubiosen Anhang und Inhalt löschen. Mahnungen werden in schriftlicher Form verschickt und Virensoftware immer am neuesten Stand halten.

Danke, Lg Alexandra
Team Landwirt


Hausruckviertler antwortet um 21-01-2013 15:58 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Gott sei Dank, dass ich das jetzt lese. Hab auch heute so eine Mail bekommen. 2.Manhnug, obwohl ich keine 1. Mahnung bekommen habe. Betrag 608,79 €. Bezahlen bis zu 28.01. ansonsten Einleitung eines Beitreibungsverfahrens. (Heißt normalerweise Eintreibung)
Ich hab ihnen eine Mail geschickt, dass ich nichts bestellt habe und auch nichts bezahle.


frank100 antwortet um 21-01-2013 16:03 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Ich bekomme seit einer Woche mindestens 2 solche Mails pro Tag wen es so weiter geht Mus ich bald Konkurs anmelden.


50plus antwortet um 21-01-2013 16:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Ich hab die erste Mahnung über 998,.. € bekommen, von marco.klein28@web.de für eine niemals getätigte Bestellung bei Schlecker, heute in den frühen Morgenstunden, im Junkmail-ordner! Ich hab noch nichts unternommen!


FraFra antwortet um 21-01-2013 16:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
über sowas regt ihr euch auf??


kästchen mit dem kreuz und gut is!

niemand ist verpflichtet sich hier anzumelden
da gibt es etwas grössere konzerne mit top firewalls die gehackt werden


Maus366 antwortet um 21-01-2013 16:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
mein Benutzername ist nur hier bei landwirt.com
drum weiss ich, dass es nicht von woanders gehackt wurde.


Maus366 antwortet um 21-01-2013 16:41 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
ich hoffe, dass es sich nicht um einen ganz normalen Fall von Datenhandel handelt.


Restaurator antwortet um 21-01-2013 17:15 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit wurde da überhaupt nix gehackt.
allerdings sind mehr als 50% der mitteleuropäischen pcs unter fremdkontrolle.
während hacker früher daten löschten und schaden verursachten, haben hacker heute das ziel unbemerkt zu bleiben, da bei einer entdeckung der gekaperte pc für sie wertlos wird.
gekapert wird ein rechner über schwachstellen im eigenen system.
diese schwachstellen bestehen aus sicherheitslücken im windows, bzw. den programmen. aktuell sind das z.b. java, active x, adobe reader, internet explorer (einer der spitzenreiter).
surft man eine präparierte seite an (das sind dann wieder gehackte seiten die manipuliert wurden) wird über die sicherheitslücke schädlicher quellcode eingeschoben und so die kontrolle über den rechner übernomen.
die so gekaperten rechner werden dann ferngesteuert (ohne das der benutzer es merkt) über (ebenfalls gekaperte) zentralrechner gesteuert und zu riesigen (oft mehrere 10 000) botnetzen zusammengeschlossen. damit verfügen die angreifer über einen superrechner der dann eben für angriffe auf grossinstitutionen verwendet wird, oder aber unter anderem auch zum spammail-verschicken.
die adressen dazu werden z.b. - gleich wie gültige kreditkartennummern) in diversen (hauptsächlich russischen) foren gehandelt.
oder man schickt einen email-harvester aus, der das netz seite für seite nach mailadressen durchkämmt. eine seite wie lw.com so zu schützen, dass das nicht "abgeerntet" werden kann würde in den meisten fällen dazu führen, dass wir uns auch keine mails mehr schicken können.
ist nicht so einfach, aber ungefährlich, allerdings oft lästig.
unter umständen sitzen die mailbots die sdas aussenden sogar auf den rechnern der lw.com-user.
so ein mailbot muss nicht als programm / datei auf einer festplatte liegen, er kann sich auch in den ntfs-datenströmen verstecken, bzw. neuere generationen arbeiten als rootkit, d.h. ausserhalb des betriebssystems und sind somit de facto kaum auffindbar, bzw. kaum löschbar.
auch eine neue harddisk hilft nur bedingt, da sich die neueste generation sogar im speicher einer netzwerkkarte festsetzen kann :)
wen sowas näher interessiert und wie er sich schützen kann:
 


3norweger antwortet um 21-01-2013 17:21 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Hallo
Wenn man bei Google "spam mail mahnung" eingibt findet man leider sehr sehr viele Einträge zu diesem Thema. Der Start war wohl Mitte 2012.
Achtung: Bei Absendern die man nicht kennt und deren Anhang eine zip, exe, oder ähnliche Datei ist.
lg
Alexandra
Landwirt Team


walterst antwortet um 21-01-2013 18:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
ich fühle mich diskriminiert, weil ohne derartige Post.
Vermutlich scannen die Betrüger vorher den Kontostand ihrer Opfer und somit falle ich leider aus der Zielgruppe....


DaMartin antwortet um 21-01-2013 18:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Walterst,dann hättens mir a sicher nix gschickt ;-)))))))))


9094Steyr antwortet um 21-01-2013 18:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Auch ich habe leider eine solche E-Mail heute um 03:15 morgens. Was soll ich eurer Meinung tun? Habe Ihnen geantwortet, dass sie mir zuerst einmal die Bestellung zusenden sollen, da ich nichts davon weiß. Besonders das ganze geht auf den Namen meines Schwiegervaters. Landwirt.com ist die einzige Seite wo dieser registriert ist!!!


waldorf antwortet um 21-01-2013 18:52 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
@9094
antworten ist Zeitverschwendung. Inhalt ignorieren, keinesfalls links anklicken oder Anhänge öffnen und alles löschen


Jophi antwortet um 21-01-2013 18:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Hab auch eine gekriegt.


Icebreaker antwortet um 21-01-2013 19:08 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
@9094Steyr:
So wie @waldorf und die Redaktion eh schon sagt: Keine Anhänge dieser dubiosen Mails öffnen.
Zurückschreiben bringt Nüsse, zumal es denen ja darum geht, deinen PC zu infizieren und das gelingt meist über Links/öffnen solcher Dateiangehänge.

LOGISCH ist wohl, dass, wenn ich nirgendwo mitgespielt habe auch nirgendwo gewonnen haben kann. Ebenso logisch ist, dass wenn ich nirgend wo etwas bestellt habe, ich auch nicht gemahnt werden kann (zu einer Zahlung)
Und ebenso logisch ist auch. dass wenn eine Mahnung auf einen NICKNAMEN erfolgt, der vor Gericht nicht gilt. (In meinem Fall wurde Ice Icebreaker zu Zahlungen aufgefordert)

Wer nicht weiß, was er tut oder so naiv ist - auf solche Mails herein zu fallen dem empfehle ich einen erweiterten Lebenskurs (Leben in und mit bösen Gefahren)über den eigenen Tellerrand hinaus oder besser seinen I-NetZugang abzumelden.

mfg Ice


golfrabbit antwortet um 21-01-2013 19:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
@walterst
Böse Zungen könnten jetzt behaupten daß die Mitgliedschaft bei der FMA ein Scannen erübrigt.

Ps.: Nach erfolgter Einsichtnahme in meine Vermögensverhältnisse entschloß sich die Betreiberfirma kulanterweise das Minus in ein Plus abzuändern, jetzt, nach Übermittlung aller meiner Kontodaten erwarte ich frohen Mutes einen reichen Geldsegen!


eranz antwortet um 21-01-2013 20:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
@walterst,
so wie´s ausschaut sind wir Kollegen ;-)!!

Kratzt mich aber wenig ob so ein Mail kommt oder nicht.

eranz


Psycho antwortet um 21-01-2013 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
ah, daher kommt das
hab heute in der früh auch sowas bekommen - letzte mahnung 600irgendwas euro und 44 euro mahngebüren - hab mich zuerst nicht ausgekannt aber dann die mail als spam gemeldet!


NiN antwortet um 21-01-2013 20:55 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
hab auch keins bekommen...

nach welchen Kriterien wird man denn da ausgewählt??


krampus antwortet um 22-01-2013 20:37 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Also ich hab bezahlt!

685,20€ und 36,45€ Spesen!

Jetzt hab ich hoffentlich eine Ruhe damit!








biolix antwortet um 22-01-2013 22:01 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Du auch Krampus, super ich auch.. wegen so Peanuts streite ich nicht herum... ;-)

aber im ernst, habe zuerst geglaubt ich bekomms nicht, aber es ist gestern angekommen.. das selbe wie bei euch... ohne Anhang... auf eine e-mail Adresse die ich nur für den landwirt.com angelegt habe...

also da ist was passiert, ich hoffe es werden Maßnahmen für die Zukunft getroffen !

lg gn8 biolix


Manne antwortet um 23-01-2013 21:29 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Hab heute so eine Mail erhalten ,sogleich gelöscht.
Die undichte Stelle kann meiner Meinung nur in dieser
Forumsseite sein bin sonst in keinen andern unterwegs.
Manne


Maus366 antwortet um 09-02-2013 11:40 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
Ich habe jetzt seit Wochen keine Spammails mehr erhalten!!!!! :-D



tiroler antwortet um 09-02-2013 12:34 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Forum, Benutzerdaten gehackt??
ich habe am 23.01.13 meine schuld samt kosten überwiesen,seither ist ruhe.HAHAHA


Bewerten Sie jetzt: Forum, Benutzerdaten gehackt??
Bewertung:
5 Punkte von 3 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;381604




Landwirt.com Händler Landwirt.com User