Antworten: 13
Sternhofer 03-01-2013 11:23 - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Griass Eich Forumsmitglieder!

Hob ma gerade den Traktorvergleich in da neuen Landwirtausgabe durchglesen und wollt amoi von Euch a paar Meinungen dazu lesen.

Deutz-Fahr Agroplus 320 hat mi Preislich echt überrascht und hiaz bin i schwer beim Überlegen ob der a guade Alternative zum Lindner Geo 64 is.
Hod irgendwer von Euch do a bissei a Insiderwissen oder schon Vergleichswerte?

Dank im Vorraus
Mike


kraftwerk81 antwortet um 03-01-2013 14:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
wenns um Low Tech geht kannst Ihn sicher mit einem Lindner vergleichen ;o)


fgh antwortet um 03-01-2013 14:18 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Der Deutz ist eine problemlose einfache Maschine, günstig in der Wartung und Verbrauch.



grassi antwortet um 03-01-2013 15:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Welcher ist nun der beste, günstigste, schönste, etc.(lt Test) ???


plus_energie antwortet um 03-01-2013 18:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
natürlich ist er eine sehr sehr gute alternative, weil um das Geld was der Lindner teuer ist kannst die am deutz schon einen Frontlader kaufen!
mir hat der case jx im test gefehlt.

mfg graa


mostilein antwortet um 04-01-2013 19:47 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
kauf dir ihn deutz denn wirst dann mal bald umtauschen auf an lindner viel spass
wennst da fh aufigibst bist ja irre weit weg von der vorderachse aber jeder wie er will


Rechbergtulwitz antwortet um 04-01-2013 20:02 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
gib beim Lindner eine Hauer rauf bist auch weiter weg! mfg REchbergtulwitz



fgh antwortet um 04-01-2013 22:43 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Ja, wenn dir der Lindner mit FH nicht auseinderbricht.....


schellniesel antwortet um 04-01-2013 22:54 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Ja da muss ich den Mostilein auch mal recht geben!
Die VA ist bei den SDF schon relativ weit hinten. Hat ja gewisse nachteile Böschungswinkel bzw auch bei Frontanbaugeräten zwecks Bodenanpassung aber für mich einen großen Vorteil und das ist die Gewichtsverteilung VA zu HA!

Mfg Andreas


golfrabbit antwortet um 05-01-2013 09:57 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
@schellniesel
Mir sind auch Traktoren sympatisch bei denen ich als erstes mit den Vorderrädern anstehe (müssen ja nicht aus Kundl sein). Bei den SDF Geräten stört mich der große Überhang schon, besonders weil eigentlich vorn unter der Haube nur Luft verbaut ist - die wird die Gewichtsverteilung doch auch nicht mehr fett machen.


sonnseitbauer antwortet um 05-01-2013 16:23 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Ich muss sagen das mir der MF evt. als Zweittraktor gut zusagen würde, allerdings ist der Preis den sie beim Test angeben nicht realistisch, ohne Powershuttle kostet der ca. 36.000 €...
Der Deutz is auch gut nur das mit der VA soweit hinten ist komisch und die Kabine viel zu klein.
Der Zetor, naja ich wüsste nicht mal wo es einen Händler gibt....


schellniesel antwortet um 05-01-2013 18:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
@golfrabbit

Sicher macht das einen (kleinen)Unterschied! Ist zwar auf den ersten Blick net ganz nachvollziehbar aber dadurch das der Überhang vorne mehr ist, auch wenn da nur mehr Anbaubock und a Batterie ist mit a paar kilo drauf ist kommen zwei dinge zum tragen erstens drückt da dann schon mehr Gewicht die sonnst auf der HA lastet, zweitens jede Ballastierung an der front wirkt sich besser aus!

Wen ich aber z.b mit einem Frontmähwerk mähen müsste hätte ich den traktor eher auch umgangen aufgrund der Konstruktion.Erstens schlechte bodenanpassung zweitens bei frontgeräten zu hohe achslast nur auf der VA. Ha wird schnell leicht! Also bei 800kg in der FH brauch man rückwerts ohne allrad net mehr große steigungen versuchen....

Aber um Kraft auf den Boden zu Bringen haben sie sich was von den Ackerbüffeln abgeschaut ;-)

mfg Andreas


fgh antwortet um 05-01-2013 18:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
Der Überhang bringt rein gar nichts außer, dass der wendiger ist.
Bei meinem Lamborghini, ist ja auch das selbe, war beim alten Modell die Achse noch weiter vorne und da ist null Unterschied zum jetzigen Deutz und die neue Serie ist nicht wirklich anders gebaut....wie gesagt, der Deutz ist wendiger.
golfrabbit hat da schon recht...


schellniesel antwortet um 05-01-2013 20:27 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
Lowtech-Traktoren
@fgh
Da würde ich zwar streiten aber in der Gewichtsklasse macht der unterschied wirklich wenig aus!




Bewerten Sie jetzt: Lowtech-Traktoren
Bewertung:
4.13 Punkte von 8 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;376945




Landwirt.com Händler Landwirt.com User