steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb

Antworten: 15
Kremstaler 28-12-2012 18:39 - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
bin gerade dabei einen steyr 4095 zu kaufen kann mir jemand seine erfahrung mit diesem traktor im frontladerbetrieb sagen ist für mich kaufentscheidend. welcher lader ist der beste? oder soll ich auf den neuen 4105 ecotech warten


steyrsepp antwortet um 28-12-2012 22:19 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Hallo Kremstaler,
hob seit 4 Jahr den Steyr 4075 mit Quicke Q35 er Frontlader. Sehr wendig und genug Hubkraft für mein Zweck. Wennst dir den 4095 er kaufst, nimm den Q 45 er. Bei mein Steyr war der zu schwer bzw. zu viel Hubkraft, dann wäre die Garantie vom Schlepper erloschen wegen dem geringen Eigengewicht und zu wenig PS. Wann's der Geldbeutel zulässt, nimm de bessere Ausstattung: Hydro Quick-Schnellanschluß der Leitungen vom Lader, 3. und 4. Funktion am Lader, ein Anschluss davon ebenfalls mit Hydro Quick, falls mal Druck in den Leitungen ist zB. Silozange ..., Schwingungsdämpfung für Straßenfahrt, und hydr. Geräteverriegelung - wirst es nicht bereuen! Der Quicke Frontlader ist net nur einer der besten, auch der schönste. Fallst a bisserl weniger ausgeben mechst, nimmst den Hauer oder an Stoll. Auch beide gute Lader. I bin auf alle Fälle sehr zufrieden mit mein Lader. I würd den 4095 er kaufen, der 4105 ecotech kost mehr und sauft mehra, song' dleut.
MfG
steyrsepp




MC122 antwortet um 28-12-2012 23:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Hallo,

kann meinem Vorredner zum Thema Quicke nur zustimmen.

Wir haben einen New Holland TN85DA (4095 in Blau und 10PS weniger) und einen Quicke Q35 mit Vollausstattung. Der preis vom Frontlader war einfach Top und der Lader funktioniert einwandfrei uns ist super gebaut. Den Traktor mit Powershuttle kann ich empfehlen für Frontladerarbeiten. Natürlich hängt es immer davon ab, was du damit vor hast. Wenn du mit der Leichtgutschaufel Schotter oder Mist laden willst, wirst du dem Traktor sicher nichts Gutes tun. Deswegen haben wir uns auch für diese Größe des Laders entschieden, denn zuerst hebt es der Lader nicht mehr, bevor es dem Traktor schadet.




Joe_D antwortet um 28-12-2012 23:48 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Empf. Traktorstärke: ca. 60-100 PS 45-75 kW
und/oder
Empf. Traktorgewicht: ca. 4500 kg
Neben der Motorstärke haben auch Gewicht und
Größe des Traktors einen Einfluss auf Ihre Laderwahl.

der Q45 ist wohl etwas gewagt, für den 4095 mit 3300kg Eigengew. oder?


mostilein antwortet um 29-12-2012 07:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
in unseren ort hat einer an 375er gehbat da is der traktor ausanandgefallen nach 1500h motoblock abgerideen vorderachse 5 mal gebrochen hatte hauer pom 70 zum hackgutladen
zuerst hatte er 8070 da war war lader defekt traktor ok jetzt ist lader ok aber traktor gebrochen
kompakt und lader is TOD


mostilein antwortet um 29-12-2012 07:22 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
in unseren ort hat einer an 375er gehbat da is der traktor ausanandgefallen nach 1500h motoblock abgerideen vorderachse 5 mal gebrochen hatte hauer pom 70 zum hackgutladen
zuerst hatte er 8070 da war war lader defekt traktor ok jetzt ist lader ok aber traktor gebrochen
kompakt und lader is TOD


golfrabbit antwortet um 29-12-2012 07:42 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
@mostilein
Das ewige Licht leuchte ihnen!


MaxPower antwortet um 29-12-2012 08:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
...und mit deinem Geiste!

Wenn du die größere Hubhöhe vom großen Lader nicht brauchst, wurde ich die den kleineren Lader empfehlen. Ist besser für den Traktor und den Geldbeutl.
Und nur weils der Lader nicht mehr hebt heißt das noch lange nicht, dass der davon hin wird!
Einseitige Belastungen oder Verwindungen sind schlecht. zb. wenn man beim Schneeschieben mit der Leitgutschaufel an einer Ecke hängen bleibt.


Sternschnuppe antwortet um 29-12-2012 15:26 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Hallo hab einen 4075 er mit Hauerlader. Gestern ist eine der vorderen Felgen (Verstellfelgen) ZUSAMMENGEBROCHEN. und das bei normaler Frontladerarbeit !!!!!
Fazit: Traktor hat nicht mal 500 Stunden.
Bin ziemlich enttäuscht.


FiatagriTD antwortet um 29-12-2012 17:12 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Für Frontladerbetrieb sind beim Kompakt ab Werk verstärkte Felgen vorgesehen, verstell- oder unverstellbar (Bild). Außerdem läuft der Traktor auf der Straße viel ruhiger.



 


kraftwerk81 antwortet um 29-12-2012 22:30 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
nicht am unterzug sparen und immer brav mit heckgewicht fahren ist beim kompakt + frontlader sowieso pflicht.
wir haben einen hydrac drauf, zumindest der frontlader ist tadellos, der traktor weniger ;o)


Fleischerzeuger antwortet um 30-12-2012 00:56 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Also ich würde auf den 4105 Kompakt ecotech warten. Längerer Radstand, mehr Zuladung, stärkere Hydraulikpumpe und ein serienmäßiges Dachfenster sprechen ganz klar für den Neuen als besserer Frontladerschlepper



 


steyrsepp antwortet um 30-12-2012 10:07 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Hallo Kremstaler,
möcht mi noch mal melden und aus Erfahrung sagen, dass du mit dem 4095 oder 4105 er koa Problem mit dem Quicke Q 35 haben wirst. Musst natürlich eine Hinterachsabstützung einbaun, aber des sogt dir dein Vertreter sowieso. Hydraulikleistung ist beim 4095 er auch koa Problem - 64 Liter Pumpe. Bei leichteren Arbeiten brauch i koa Heckgewicht, bei schwereren hob i oans mit 300 und oans mit 850 kg zur Auswahl. I woas net wie blöd man sich da anstellen muss, eine Vorderachse 5x zu Bruch bringen, geschweige denn an Motorblock abreißen kann??? Möcht net wissen, wie dem seine restlichen Maschinen ausschaun! (Schrott..) I würd trotzdem den Q45 drauf machen, wenn zulässig und a bisserl mit Gefühl und gsunden Verstand arbeiten. A Traktor is und werd nie ein Radlader!! Fallst dich für'n Quicke entscheidest, nimm den mit dem breiteren Schwingenabstand zwecks Sicht und Zugänglichkeit bei Wartungsarbeiten am Schlepper hinter der Frontladerkonsole. Noch a Tipp : lass di nicht zu sehr von gewissen Forumschreiber verunsichern, und frag zusätzlich bei Bekannten in deinem Umfeld!
Schönen Sonntag
steyrsepp




Obersteirer antwortet um 30-12-2012 11:49 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
@kremstaler Hallo Eventuell wäre auch eine Forstplatte zu empfehlen würde gleich wirken als eine Hinterachsabstützung und zusätzlich im Forst auch ein Schutz sein ,preislich sogar günstiger als die Hinterachsabstützung. Übrigens bei schweren Ladearbeiten ist es egal welchen Traktor man hat ein Heckgewicht ist bei normalen Menschenverstand sowieso pflicht. Kenne auch einen Fall aus meiner Nähe wo einem Unternehmer bei John Deere schon dreimal die Vorderachse abgerissen ist weil er es absolut nicht einsehen will das ein Traktor kein Timberjack ist,und mit der Zange am Frontlader Langbäume auf Haufen quält die nicht normal sind . Es kommt bei jedem Gerät auf die Bedienung an ,egal ob Fendt John Deere oder was auch sonst immer,zum umbringen ist alles . Wer nur halbwegs mitdenkt und sein eigens Geldbörserl schonen will arbeitet auch mit einer gewissen Vorsicht. Gruss Obersteirer


Sternschnuppe antwortet um 30-12-2012 19:45 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Zu schweren Laderarbeiten ist mein Kompakt gar nicht erst gekommen. ( er hat ja nicht mal einen Bruchteil von dem was vorher ein 50 Ps Schlepper jahrzehntelang machte geschafft.


STE18 antwortet um 30-06-2013 21:20 auf diesen Beitrag - E-Mail an User
steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Hallo

Kann mir wer aus Erfahrung sagen wie viel mit einem Steyr Kompakt 4085 mit Hauer POM 70 an Hubleistung (kg) hast und wie viel Heckgewicht nötig ist??

mfg


Bewerten Sie jetzt: steyr kompakt 4095 Frontladerbetrieb
Bewertung:
2.2 Punkte von 5 Bewertungen (Maximum 5 Punkte)
message;375602




Landwirt.com Händler Landwirt.com User